Gewusst wo

Versteckte Tools in Windows 7

Microsoft hat versprochen, dass Windows 7 noch besser zu bedienen ist als Vista. Besser bedeutet jedoch nicht optimal. Noch immer muss der Anwender bei einzelnen Programmen schon vorher wissen, wo sie zu finden sind.

  1. Versteckte Tools in Windows 7
  2. Weitere versteckte Funktionen

Nicht alles, was man nicht auf Anhieb im neuen Windows 7 findet, ist in den Online-Bereich gewandert. Es gibt auch noch neue Funktionen in Windows 7, die unter "Start/Programme/Zubehör" versteckt sind. Darunter beispielsweise alte Bekannte wie Paint, Notepad und der Rechner, die alle überarbeitet wurden, sowie neuere wie die Sprachsteuerung, die Kurznotizen, der Mathematik-Eingabebereich, die Powershell und das Synchronisierungscenter.

Snipping Tool und Synchronisierungscenter

Gewusst wo: Versteckte Tools in Windows 7

© Archiv

Das Snipping-Tool aus Windows Vista hilft auch in Windows 7 dabei, Bildschirmausschnitte mit Kommentaren zu versehen.

Das Snipping Tool gibt es schon seit Windows Vista, ist jedoch eine sehr gute Erweiterung zum normalen Screenshot ([Druck]). Mit der Software wählen Sie einen beliebigen Bereich vom Desktop aus und versehen ihn mit Notizen. Dazu gibt es sowohl Stifte in verschiedenen Farben als auch halbtransparente Marker. Im Zeitalter der Heimnetzwerke ist das Synchronisierungscenter eine gute Schaltzentra le, um Backups und Daten aktuell und sicher zu halten. Das Programm kontrolliert die Ergebnisse von Synchronisationen zwischen Netzwerk-Laufwerken. Für den Datenaustausch mit digitalen Kameras, MP3-Playern und Handys ist das Tool jedoch nicht gedacht. Da kommen Sie mit der Synchronisations-Software der Hersteller besser zum Ziel.

Der Mathematik-Eingabebereich

Der Mathematik-Eingabebereich ist ein Vorgeschmack auf den Tablet-PC. Der Anwender schreibt mit der Maus in einem Bereich seine Gleichungen und Formeln, und das Programm erkennt die Zeichen und wandelt sie in gut lesbare Druckschrift um. Das Tool eignet sich jedoch nur für die Darstellung. Rechnen muss jeder noch selber. Beim Ausprobieren hat sich als günstig erwiesen, die Gleichung erst fertig zu schreiben und dann erst zu korrigieren.

Tastenkombinationen

Bei der Arbeit hat sich bewährt, eine Kombination von Tastaturbefehlen zusammen mit der Maus zu verwenden. Alle Tastaturbefehle kann sich der Anwender nicht merken, und die Maus ständig hin und her zu bewegen, ist oft umständlich. [Strg- X] (Ausschneiden), [Strg-C] (Kopieren) und [Strg-V] (Einfügen) gehören zum Standardrepertoire. Sehr nützlich für die Arbeit ist auch [Strg-Umschalt-N], um einen neuen Ordner anzulegen, [Strg-Umschalt-Esc], um den Taskmanager direkt aufzurufen, und [Strg-Umschalt-Eingabe], wenn Sie ein Programm im Administratorenmodus starten wollen.

Diese Befehle sind jedoch nicht neu und haben schon unter Vista funktioniert. Neue und abgeänderte Befehle gibt es jedoch in Kombination mit der Fenster-Taste, auf der das Windows-Logo abgebildet ist. So gibt es Befehle für die Taskleiste und für die Aero-Darstellung. Eine Liste neuer und alter Windows-Fenster-Tasten-Befehle finden Sie in der Tabelle.

Tastenkombination Wirkung
Fenster-Taste Öffnen und Schließen des Startmenüs
Fenster-Taste +Pause Öffnet die Systemeigenschaften
Fenster-Taste +D Zeigt den Desktop
Fenster-Taste +M Minimiert alle Fenster
Fenster-Taste +Umschalt+M Stellt zuvor minimierte Fenster wieder her
Fenster-Taste +E Öffnet den Explorer mit dem Ordner Computer
Fenster-Taste +F Aktiviert in einem Ordner die Dateisuche
Ctrl+Fenster-Taste +F Sucht nach Computern in einem Netzwerk
Fenster-Taste +L Meldet die Sitzung ab, etwa um den Benutzer zu wechseln
Fenster-Taste +R Öffnet den Ausführen-Dialog
Fenster-Taste +T Um in der Taskbar zwischen den Programmen zu wechseln
Fenster-Taste +Ziffer Startet das betreffende Programm, das in der Taskleiste in der Reihe steht (bei Ziffer 3 also das dritte Programm von links).
Wenn das Programm schon geöffnet ist, wird das Fenster aktiv. Bei mehreren Instanzen kann man durch erneutes Drücken der Kombination dazwischen steuern.
Umschalt+Fenster-Taste +Ziffer Startet eine neue Instanz von dem Programm in der Reihenfolge in der Taskleiste
Ctrl+Fenster-Taste +Ziffer Aktiviert die zuletzt gestartete aktive Instanz von dem Programm in der Reihenfolge auf der Taskleiste
Alt+Fenster-Taste +Ziffer Öffnet die Miniaturvorschau von dem Programm in der Reihenfolge auf der Taskleiste
Fenster-Taste +Tab Flip-3D-Ansicht: Damit dreht man die Anzeige in Aero Flip 3-D
Ctrl+Fenster-Taste +Tab Verwendet die Pfeiltasten, um in der Anzeige von Aero Flip 3-D zu wechseln
Ctrl+Fenster-Taste +B Aktiviert das Programm, das eine neue Nachricht hat
Fenster-Taste +Leertaste Macht die offenen Fenster unsichtbar und zeigt den Desktop
Fenster-Taste +Pfeil nach oben Maximiert das aktive Fenster
Fenster-Taste +Pfeil nach links Maximiert das aktive Fenster auf der linken Seite des Desktops
Fenster-Taste +Pfeil nach rechts Maximiert das aktive Fenster auf der rechten Seite des Desktops
Fenster-Taste +Pfeil nach unten Minimiert das aktive Fenster
Fenster-Taste +Home Mimiert alle offenen bis auf das aktive Fenster
Fenster-Taste +Umschalt+Pfeil nach oben Verteilt die offenen Fenster nach oben/unten auf dem Desktop
Fenster-Taste +Umschalt+Pfeil links oder rechts Bewegt ein Fenster von einem Monitor zum anderen
Fenster-Taste +P Wahl der Monitor-/Projektoranzeige
Fenster-Taste +G Öffnet und wechselt zwischen Gadgets
Fenster-Taste +U Öffnet das Fenster für erleichterte Bedienung
Fenster-Taste +X Öffnet das Windows-Mobilitätsfenster
Fenstertaste +Pluszeichen Zoom in
Fenstertaste +Minuszeichen Zoom out

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.