Style und Funktionen von Windows 7

Veränderung der Oberfläche

Des Kaisers neue Kleider

Während sich die bisherigen Maßnahmen noch im Rahmen üblicher Programminstallationen bewegten, geht es nun ans Eingemachte: die Veränderung der XP-Oberfläche. Da die Eingriffe recht tief sind, sollten Sie vorher ein Systembackup erstellen.

Zur Umgestaltung der XP-Oberfläche gibt es im Internet eine riesige Fülle von Communities, Hilfsprogrammen und Design-Komponenten. Lohnende Anlaufstellen sind www.askvg.com , das Screendesigner-Portal www.deviantart.com (je englischsprachig) sowie www.crystalxp.net . Informationen und Programmkomponenten aus diesen Quellen sind kostenlos.

Es gibt aber auch Lösungen auf Basis kommerzieller Programme wie WindowBlind (www.stardock.com/products/windowblinds ). Weil es aber gute Freeware-Umsetzungen gibt, erscheint der Kauf solcher Programme unnötig.

Da Windows 7 noch neu ist, stehen bisher mehr Lösungen zur Verfügung, die sich an Windows Vista orientieren. Weil sich beide Betriebssysteme in der Darstellung sehr ähneln, ist das aber okay. Die von uns hier vorgestellte Lösung bedient sich verschiedener Quellen. Das Ergebnis ist ein Windows XP mit Icons im Stil von Windows Vista sowie Farben und einer Taskbar im Stil von Windows 7.

Hintergrundbilder

Für Windows 7 hat Microsoft noch mal draufgelegt, man kann sich zusätzliche Bilder und Themes herunterladen. Die Tabelle liefert DownloadQuellen. Das schöne Windows-7-Feature, Hintergrundbilder nach Zufallsprinzip periodisch zu wechseln, können Sie mit Wallpaper Slideshow LT realisieren.

Austausch der System-Icons, des Mauszeigers und der Systemklänge

Dazu empfehlen wir das deutschsprachige VistaMizer. VistaMizer ist ein Customization Pack. Anders als Themes (auch Visual Styles genannt) sind hier mehre Komponenten (Icons, Mauszeiger, Schriften, Hintergrundbilder, Sounds, Explorer-Symbolleisten etc.) enthalten, die mit einer Installationsroutine aufgespielt werden.

Themes werden normalerweise manuell eingebunden. Man kopiert sie nach C:\Windows\Resources\Themes und führt dort eine Datei mit der Erweiterung .msstyles per Doppelklick aus.

Sofern vorhanden, kann man dann im Anzeigen-Dialog noch ein Farbschema wählen. Die eventuell verwendeten Zahlen 32 und 48 stehen für die Anzeigegröße der Desktop-Symbole. Bei manchen Themes verweigert Windows standardmäßig die Installation, weil sie nicht "signiert" sind. Das Problem können Sie mit dem UXThemePatcher lösen.

Bei der Installation von VistaMizer können Sie die Komponenten Logon Screen, Boot Screen, Theme und Wallpaper deaktivieren, weil wir hierfür bessere Lösungen haben (siehe Tabelle). Ebenfalls verzichtbar sind Screensaver, Throbber und Userpics. VistaMizer lässt sich später wieder unter Herstellung der Original-XP-Darstellung deinstallieren.

Upgrade von XP auf Windows 7

© Andreas Voss

Installationsoptionen von VistaMizer

Wenn Sie perfektionistisch sind, tauschen Sie anschließend solche Icons manuell aus, die sich zwischen Vista und Windows 7 verändert haben. Es gibt bereits Pakete extrahierter Windows-7-Icons. Beachten Sie, dass das Icon-Format von Windows Vista/7 zu XP inkompatibel ist, aber mit Icon Sushi konvertiert werden kann. Icon Phile macht es danach leichter, die System-Icons auszutauschen. Ebenfalls etwas für Perfektionisten ist die Anpassung von Boot- und Login-Screen. Die Tabelle führt Sie zu im Internet herunterladbaren Lösungen.

Nun fehlt noch das eigentliche Theme für die Fensterdarstellung sowie die Aktivierung der auch Superbar genannten Taskleiste von Windows 7. Das SevenVG Refresh-Theme bietet eine gelungene Umsetzung von Windows-7-Taskleiste, Startmenü und Startknopf. Vom selben Designer, aber an Vista angelehnt, ist das Theme VistaVG Ultimate. Sollten Sie sich für das SevenVG-Theme entscheiden, so fehlen noch zwei Anpassungen.

Verkleinerung der Taskbar-Symbole auf reiner Icon-Darstellung ohne Text

Dazu ist nur ein kleiner Eintrag in der Registry nötig, den das Programm Taskbar Iconizer übernimmt. Und wer möchte, kann mit Transbar die neue Superbar noch mit einer Transparenz versehen, damit das Hintergrundbild etwas durchscheint. Fertig ist unser XP mit ServicePack 7.

Win 7-Feature Freeware-Lösung Download, URL
Backup - Image-Sicherung CloneZilla (LiveCD) www.clonezilla.org
Bitlocker Verschlüsselung TrueCrypt 6.10a www.truecrypt.org
Design - Bootscreen Win7 Boot Screen for XP vishal-gupta.deviantart.com oder www.askvg.com
Design - Explorer-Symbolleiste und Fenster-Anpassung Styler (Toolbar) www.crystalxp.net/galerie/en.id.551.htm
Design - Hintergrundbilder Win 7 Wallpaper Pack www.intowindows.com/download-windows-7-beta-wallpaper-pack
Design - Hintergrundbilder automatisch wechseln Wallpaper Slideshow LT www.gphotoshow.com/wallpaperss.htm
Design - Login-Screen Win 7 Default Login for XP raulwindows.deviantart.com
Design - Theme (mit Superbar) SevenVG Refresh vishal-gupta.deviantart.com oder www.askvg.com
Design - Theme (Schwarz) VistaVG Ultimate vishal-gupta.deviantart.com oder www.askvg.com
Design - Theme (Schwarz, XP) Royale 2007 baal-wa-astarte.deviantart.com
Design - Theme-Pack (Icons, Mauszeiger, Sounds etc.) VistaMizer 3.1.0.0 www.public.sytes.net/hoefs/windows/vistamizer.php
Design - transp. Fensterrahmen True Transparency www.customxp.net/truetransparency
Design - unsignierte Themes UXTheme Patcher 6.0 www.windowsxlive.net
Explorer-Adressenleiste QTAddressbar 0.9.6 qttabbar.wikidot.com/qtaddressbar
Fenster - Auto Minimize Aero Shake 1.3 lifehacker.com/5082279/aero-shake-clears-your-pre+windows-7-desktop
Fenster - Auto Snap/Arrange Aero Snap 0.61 www.aerosnap.de.vu
Fenster - Desktop Preview Aero Peek 0.2.2 by GeeQ www.winmatrix.com/forums/index.php?showtopic=21667
Fenster - erw. Funktionen (sowie Linksfavoriten) DM2 1.23.1 dm2.sourceforge.net
Fenster - Umschalten (Flip 3D) Shock Aero 3D 0.97 www.docs.kr/entry/Download-Shock-Aero3D-en
Fenster - Umschalten (Flip 3D) TaskSwitchXP 2.0.11 www.ntwind.com/software/taskswitchxp.html
Grafik - Picture Viewer XnView 1.95.4 www.xnview.de
Notizzettel (für Desktop) Hott Notes 4.1, StickyPad www.hottnotes.com oder www.greeneclipse.com/stickypad.html
Startmenü - Feld für Suche und Programmstart Launchy 2.1.2 www.launchy.net
Taskleiste - Minivorschau minimierterTaskleiste - Minivorschau minimierter Fenster/Tasks Visual Task Tips 3.4 oder Visual Tooltip 2.2 www.visualtasktips.com oder www.chrisnsoft.com/visual-tooltip
Taskleiste - Symbole verschieben Taskbar Shuffle 2.5 www.freewebs.com/nerdcave/taskbarshuffle.htm
Taskleiste - transparent Transbar 1.4.2 home.no/aksoftware
Tastatur - Hotkeys (neue) HotKeyBind 1.2 sourceforge.net/projects/hotkeybind
Video - Codecs für MPEG2/4, DivX, Xivd, H.264 ffdshow-Dekoder www.free-codecs.com/download/FFDshow.htm
Video - DVD-Player-Fähigkeit VLC-Media Player www.videolan.org/vlc
Video - MPEG4-Splitter Haali Media Splitter haali.cs.msu.ru/mkv

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.