Windows

Tipp: System-Administrator-Konto aktivieren

Das Konto für den System-Administrator ist in Windows standardmäßig deaktiviert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es aktivieren können, falls Sie das Konto einmal brauchen.

Windows System-Administrator-Konto

© Hersteller/Archiv

Windows System-Administrator-Konto

Wenn Sie in der Systemsteuerung in der Kategorie Benutzerkonten - erreichbar über die Kategorie Benutzerkonten und Jugendschutz - auf die Verknüpfung Anderes Konto verwalten klicken sehen Sie das Administrator-Konto und ein Gastkonto. Diese werden bei der Installation von Windows automatisch angelegt. Ein drittes Konto, das des System-Administrators, finden Sie hier jedoch zunächst nicht. Es ist standardmäßig deaktiviert und versteckt. Das ist auch gut so, da der System-Administrator keinerlei Beschränkungen unterliegt, auch nicht der Kontrolle der Benutzerkontensteuerung.

Schritt 1: System-Administrator-Konto aktivieren

Windows System-Administrator-Konto

© Hersteller/(Archiv

Windows Eingabeaufforderung

Obwohl der normale Administrator im Allgemeinen für nahezu alle Aufgaben ausreicht, kann es doch Gründe geben, den System-Administrator zu aktivieren - etwa wenn es Ihnen partout nicht gelingen will, ein bestimmtes Programm zu deinstallieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Konto für den System-Administrator zu aktivieren: Starten Sie die Eingabeaufforderung mit dem Befehl Als Administrator ausführen. Klicken Sie dazu die Verknüpfung im Startmenü (unter Alle Programme/Zubehör) mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den entsprechenden Befehl im Kontextmenü. Geben Sie auf der Befehlszeile net user administrator/active ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn danach die Meldung Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt erscheint, war die Aktivierung erfolgreich. Sie können sich in der nächsten Sitzung, bzw. indem Sie den Benutzer wechseln, als System-Administrator anmelden.

Schritt 2: Kennwort anlegen

Wenn Ihr Computer von mehreren Personen verwendet wird, sollten Sie dem System-Administrator jetzt noch ein Kennwort zuweisen. Klicken Sie dazu in der Systemsteuerung auf die Kategorie Benutzerkonten und Jugendschutz und dann unter Benutzerkonten auf die Verknüpfung Benutzerkonten hinzufügen/entfernen. Wählen Sie das System-Administrator-Konto aus und klicken Sie auf die Verknüpfung Kennwort erstellen, geben Sie das Kennwort ein und klicken Sie auf die gleichnamige Schaltfläche.

Mehr zum Thema

Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)
Windows 7 Key & Co.

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.