Fritz!Box-Toolbox

Tipp: Medien streamen mit der Fritz!Box

Mit der "Fritz!App Media" bietet AVM eine eigene kostenlose Multimedia-App für Android-Smartphones an, die auf Inhalte von Media Servern im Heimnetz zugreifen kann.

Fritz!App Media

© Hersteller/Archiv

Fritz!App Media

Als Voraussetzung dafür gilt, dass der Media Server die Streaming-Protokolle DLNA oder UPnP AV unterstützen muss. Die Installation des Tools erfolgt über den Play Store von Google. Eventuell müssen Sie sich vor der Installation mit Ihren Google-Zugangsdaten bei Ihrem Android-Konto anmelden. Nach der Installation starten Sie die Anwendung im Smartphone über das neue Icon "Media". Bereits im folgenden Menü listet die App alle Mediaserver im Heimnetz auf. Bei Bedarf gehen Sie auf "Aktualisieren".

Die Fritz!Box als Mediaserver

Haben Sie einen USB-Speicher mit Multimediadateien an Ihre Fritz!Box angeschlossen, erscheint dieser als "AVM Fritz!Mediaserver". Ihr Smartphone muss dazu jedoch per WLAN mit der Fritz!Box verbunden sein. Tippen Sie auf einen beliebigen Eintrag in der Liste der Mediaserver und durchsuchen Sie die Unterverzeichnisse "Musik", "Bilder" und "Filme". Falls zu einer Musikdatei das Bild des zugehörigen Albumcovers vorhanden ist, erscheint es sogar zum gerade abgespielten Song im Display des Smartphones.

Befinden sich neben Ihrem Smartphone noch weitere DLNA- oder UPnP-AV-Player im Heimnetz, können Sie die Medienausgabe auch auf eines dieser Geräte "umleiten". Drücken Sie dazu die Menütaste Ihres Smartphones. Gehen Sie dann im Kontextmenü auf den Punkt "Ausgabegerät" und wählen Sie hier ein alternatives Ausgabegerät.

Mehr zum Thema

Whatsapp auf PC
Mit oder ohne Download

Mit Whatsapp Web oder der Whatsapp Desktop-App nutzen Sie den Messenger bequem am PC. Wir erklären Download, Installation und Einrichtung.
Whatsapp Alternativen
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese 10 Messenger-Apps für Android, iOS und Windows Phone sind der perfekte Ersatz.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Cloud-Speicher
Meta-Cloud

Diese Meta-Dienste und Cloud-Tools fassen kostenlosen Cloud-Speicher von Google, Dropbox und Co. zusammen - oft besser als das Original.
Dropbox, Google Drive & Co.: Steckdose mit Logos
Verschlüsselung, Explorer-Zugriff & Co.

Wir haben Tipps für Add-ons und Apps für Google Drive und Dropbox. Damit kommen Verschlüsselung, Zugriff im Windows-Explorer und mehr.