Schön-Schminken mit dem Photoshop

Tipp 11

Tipp 11: Tanz der Standbilder

Was tun, wenn Ihrem Film der eine schöne Schwenk fehlt oder eine Zoomfahrt ungleichmäßig oder stark verwackelt verläuft? Die Lösung heißt: Bewegen Sie ein Standbild!

Für gleichmäßige Schwenks sind handelsübliche Videoköpfe nur eingeschränkt geeignet - sie gelingen ohne einstellbare Dämpfung (die teures Profi-Equipment wie die Sachtler-Stative auszeichnet) so gut wie nie. Mit einem Trick schaffen Sie Abhilfe. Verwenden Sie ein hoch aufgelöstes Standbild.

Selbst einfach gestrickte Schnittprogramme bieten heute oft eine Option, einfache Animationen zu erzeugen, beispielsweise mit Pan&Zoom. Importieren Sie das Standbild und bewegen Sie es etwa über Keyframes im Schnitt- oder Animations-Programm.

Über Vergrößerungen und Verkleinerungen simulieren Sie zudem Zoomfahrten, die Sie genau steuern können.

Freistell-Filter nachrüsten

Bis einschließlich CS3 noch standardmäßig dabei, in der aktuellen CS4-Version nachzuinstallieren: der für bestimmte schwierige Situationen - Parade-Beispiel: im Wind flatternde blonde Haarmähne vor einem Sandstrand - bestens geeignete Extrahieren-Filter.

So funktioniert er: Umfahren Sie die Kante, an der entlang freizustellen ist, mit dem Pinsel. Klicken Sie in den Bereich, der zu erhalten ist. Bestätigen Sie die Auswahl. Für den Feinschliff bieten sich der im Filter bereits vorhandene Kantenverfeinerer und das Bereinigenwerkzeug an.

Der Filter findet sich im Download-Paket mit zusätzlichen Plug-ins für die Windows-Verison in der ausführbaren Datei PHSPCS4_Cont_LS4.exe unter www.adobe.com/support/downloads/detail.jsp?ftpID=4269.

Installieren können Sie ihn, indem Sie ihn wie auf der Web-Seite beschrieben in den Plug-in-Ordner von Photoshop schicken. Alternativ kopieren Sie das Plug-in der Vorversion in den CS4-Ordner.

Nach demselben Prinzip wie der Photoshop-eigene Extrahieren-Filter funktionieren einige extra zu erwerbende Zusatz-Plug-ins, darunter das mächtige Knock-Out von Corel.

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Die freie Bildbearbeitung Gimp hat in der neuesten Version mächtig an Bedienkomfort gewonnen. Farben, Kontrast, Ausschnitt und Schärfe sind damit im…
Gimp kreativ erweitert
Photoshop-Alternative

Gimp ist kostenlos und eine gute Photoshop-Alternative. Mit diesen 5 Plug-ins lässt sich die Open-Source-Software sinnvoll erweitern.
Photoshop-Alternativen (Symbolbild)
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Filme auf PC
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können