Mit DSL Telefonkosten sparen

Teil 9: Telefonieren übers Internet

Solange die großen und regionalen Netzbetreiber den DSL-Anschluss ausschließlich in Kombination mit einem Festnetzanschluss anbieten, macht der komplette Umstieg auf VoIP wenig Sinn. Denn die Grundgebühren für den Telefonanschluss sind trotzdem fällig, selbst wenn nur über VoIP telefoniert wird. Und für Festnetzgespräche ins Ausland bieten Call-by-Call-Anbieter oft günstigere Tarife als die meisten VoIP-Provider. Allerdings will die RegTP (Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post) hier für klare Verhältnisse bei der Zwangsbündelung von DSL- und Telefonanschluss sorgen. Unter dem Schlagwort "Entbündelung" sollen Netzbetreiber DSL auch ohne Telefonanschluss anbieten (müssen). Die monatlich gesparte Grundgebühr könnte der IP-Telefonie dann deutlich schneller zum Durchbruch verhelfen.

Telefonieren übers Internet

© Archiv

Mehr zum Thema

WLAN Repeater von AVM
WLAN Repeater

Wer seine WLAN-Reichweite erhöhen will, der kommt um WLAN-Repeater nicht herum. Wir haben passend die richtigen Tipps für Ihr Heimnetzwerk.
WLAN-Empfang verbessern
Empfang verbessern

Ein WLAN-Netz sollte zuhause alle Räume abdecken. Wenn die drahtlose Verbindung nicht reicht, verbessern diese 3 Lösungen den WLAN-Empfang.
Fritzbox Telefonie
7 Tipps

Die FritzBox bietet Telefoniefunktionen, die vielen Profi-Telefonanlagen in nichts nachstehen. Wir zeigen, wie Sie sie optimal nutzen.
Mit Banana Pi zum Router im Eigenbau
Anleitung

In der Klasse um 100 Euro ist der Banana Pi R1 (Router One) fertigen Routern überlegen. Wir zeigen, wie Sie den Banana Pi Router einrichten.
Fritzbox 7490
UPnP aktivieren

Wir zeigen, wie Sie UPnP (Universal Plug and Play) auf der Fritzbox aktivieren und einen Media-Server einrichten können.