Gliederung, Inhaltsverzeichnis & Co.

Einrichten der Seitennummerierung

Große Dokumente sollten eine einheitliche Seitennummerierung besitzen. Wenn Sie Ihren Text von Anfang an als Masterdokument mit Unterdokumenten angelegt haben, ist das kein Problem. Schwierigkeiten kann es allerdings geben, wenn Sie ein bestehendes Dokument mit einer eigenen Seitennummerierung in Ihr Masterdokument integrieren möchten. Das könnte die Gesamtnummerierung durcheinander bringen.

Große Texte meistern mit Word

© Peter Schnoor

Bevor Sie mit der Seitennummerierung Ihres Masterdokuments beginnen, prüfen Sie, ob eines der Unterdokumente bereits eine Paginierung enthält. Wechseln Sie dazu in die Ansicht "Gliederung" des Masterdokuments. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche "Unterdokumente reduzieren".

Öffnen Sie nacheinander die einzelnen Dateien, indem Sie die Links mit gedrückter "Strg"- Taste anklicken. Sobald Sie in einem Unterdokument eine Seitennummerierung entdecken, löschen Sie diese. Kehren Sie anschließend mit der Schaltfläche "Unterdokumente erweitern" zur vollständigen Darstellung Ihres Textes zurück und wählen Sie im Menü "Ansicht" die Option "Seitenlayout".

Klicken Sie jetzt im Menü "Einfügen" auf den Befehl "Seitenzahlen". Das gleichnamige Dialogfenster wird eingeblendet. Im Auswahlfenster "Position" legen Sie fest, ob die Seitenzahlen am "Seitenanfang (Kopfzeile)" oder am "Seitenende (Fußzeile)" eingefügt werden sollen.

Das Auswahlfenster "Ausrichtung" definiert, an welcher Stelle die Seitenzahlen dargestellt werden sollen: Wählen Sie zwischen den Optionen "Links" oder "Rechts", "Zentriert", "Innen" oder "Außen".

Mit der Option "Seitenzahl auf erster Seite" steuern Sie, ob schon die erste Seite Ihres Textes mit einer Seitenzahl versehen werden soll.

Nachdem Sie mit "OK" bestätigt haben, nummeriert Word alle Dokumente, als ob es sich um eine einzige Datei handeln würde. Wundern Sie sich im Übrigen nicht, dass Sie die Seitennummerierung in den einzelnen Unterdokumenten nicht finden. Nur das Masterdokument kümmert sich um die exakte Nummerierung aller Seiten und zeigt diese an.

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.