Grundlagen

Teil 9: BIOS enträtselt

Kein System gleicht dem anderen und jedes System ist mit verschiedenen Hardwarekomponenten bestückt. Gerade deswegen ist es wichtig, dass die Kommunikation der Komponenten untereinander geregelt und bestimmten Ressourcen zugewiesen wird. Zu diesen Ressourcen gehören unter anderem Interrupts, DMA-Kanäle und I/O-Adressen. Mit der Einführung des PCI-Busses und Plug'n'Play läuft die Zuweisung vollautomatisch ab. Diese Einteilung übernimmt entweder das BIOS oder das Betriebssystem selbst. Letztere Möglichkeit sollten Sie nur dann wahrnehmen, wenn das BIOS mit den Hardwarekomponenten nicht klar kommt, sie nicht erkennt und Probleme verursacht.

BIOS enträtselt

© Archiv

Prinzipiell kann Windows XP die Ressourcenverwaltung eigenständig übernehmen. Da das Betriebssystem mehrere Hardwarekomponenten über einen Interrupt steuern kann, stehen mehr als die gängigen fünfzehn Interrupts zur Verfügung. Falls dann noch Probleme mit der Hardware auftauchen installieren Sie die neuesten Treiber. Für welche Art der Ressourcenverwaltung Sie sich entscheiden, stellen Sie im BIOS unter PnP/PCI Configuration ein. Setzen Sie hier den Wert bei PnP OS Installed auf Yes, wenn Sie ein Plug'n'Play-fähiges Betriebssystem haben. Dies sind alle Windows-Versionen ab 9x (außer NT) und viele Linuxderivate. Wählen Sie No, um die komplette Ressourcenverwaltung an das BIOS abzugeben.

Mehr zum Thema

HIS: Grafikkarte Radeon HD 7750 iCooler
Was Sie beachten sollten

Sie haben eine neue Grafikkarte gekauft, wollen sie in Ihren PC einbauen und richtig installieren? Wir geben zehn Tipps, wie sie häufige Fehler…
SSD: Optimale Windows 7-Einstellungen
SSD Einstellungen

Wir geben wertvolle Tipps, wie Sie Ihrer SSD unter Windows 7 zu noch mehr Leistung verhelfen und außerdem deren Lebensdauer verlängern.
ssd, hdd, hybrid, oder, ratgeber, empfehlung
Festplatten-Ratgeber

Sollten Sie eine SSD, eine HDD oder gar eine Hybrid-Festplatte kaufen? Wir nennen Vor- und Nachteile sowie Stärken und Schwächen der Massenspeicher.
Egal ob PC oder Notebook, der SSD-Einbau gelingt immer einfach und schnell.
PC & Notebook

Ob Laptop oder PC: Wir zeigen in unserer Anleitung, worauf Sie beim Einbauen einer SSD-Festplatte achten müssen und was Sie dazu brauchen.
Festplatte
Sinnvoll einteilen

Wir zeigen, wie Sie Festplatten und SSDs richtig partitionieren. Damit ist das sinnvolle Einteilen des Speicherplatzes in weitere Laufwerke gemeint.