Passendes Passwort

Teil 8: Zugangsdaten sicher verwalten

Anwender, die unabhängig von einem Computer an ihre Passwörter gelangen wollen, kommen nicht um die Nutzung einer Software herum, die dem Codestar-Prinzip folgt.

Zugangsdaten sicher verwalten

© Archiv

Der Grundgedanke von Passwörter für die Hosentasche (www.s-a-d.de) ist ebenso einfach, wie intelligent: Sie tippen bis zu acht Kennwörter in die Eingabemaske des Programms und wählen ein Master-Passwort aus, das zur Verschlüsselung verwendetwird. Dabei muss die Länge des Schlüsselbegriffs der maximalen Passwortlänge entsprechen. Die Software generiert daraufhin eine Matrix, die die acht Kennwörter beinhaltet.

Zugangsdaten sicher verwalten

© Archiv

Passwort-Manager im Überblick

Um diese aber "lesen" zu können, muss der Nutzer das Master-Passwort kennen. Der Clou: Sie drucken diese Passwort-Karte aus, so dass Sie beispielsweise die PIN-Nummern von ECund Kreditkarten jederzeit griffbereit haben. Einziger Nachteil dieser interessanten Alternative: Es lassen sich nur Passwörter, nicht jedoch vollständige Zugangsdaten speichern. Auch ersetzt die Software keinen vollwertigen Passwort-Manager, so dass Sie mit zwei Programmen arbeiten müssen.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Windows 10 Sicherheit: Symbolbild
Computer ohne Werbung

Wir zeigen, wie Sie Adware vermeiden, damit Sie sich im Anschluss an die Installation nicht mühsam entfernen müssen.
Sicherheit im Urlaub
Diebstahlschutz, offene WLANs und Co.

Diebstahlschutz für Smartphones, Schutz in offenen WLANs und Co: Worauf Sie beim Reisen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Facebook-Betrug mit Fake-Profilen
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…
Festplatte Verschlüsselung
Windows

Wir vergleichen den mittlerweile eingestellten Marktführer TrueCrypt mit dem Nachfolger Veracrypt und der Alternative Bitlocker.