Geteilter PC ist eigener PC

Teil 8: Sichere Benutzerkonten unter Windows XP

Um unter Windows XP Home Zugriffsrechte auf Programme einzurichten, installieren Sie das Freeware- Tool "FaJo XP File Security Extension v0.9". Sie finden dieses im Internet auf der Seite www.fajo.de.

Sichere Benutzerkonten unter Windows XP

© Archiv

Starten Sie die Installation und folgen Sie den Anweisungen. Wählen Sie zunächst die Sprache aus und aktivieren Sie in einem weiteren Schritt die Option "Eintrag Kontextmenü anlegen".

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie als Administrator das Tool einsetzen. Suchen Sie dazu, wie oben beschrieben, die Programmdatei aus, deren Zugriffsrechte Sie eingrenzen möchten. Wählen Sie anschließend im Kontextmenü der Programmdatei den Eintrag "Sicherheit ändern".

Im folgenden Dialog ändern Sie analog der Vorgehensweise bei XP Professional die Rechte.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.