Geheime CD/DVD-Cover-Archive im Netz

Teil 8: Geheime Cover-Archive

Um eigene Einleger zu gestalten, fehlen den vorgestellten Druck-Tools jegliche Grafikwerkzeuge. Unser Testsieger war die CD/DVD Druckerei von Data Becker (www.databecker.de) für 16 Euro, die jetzt in der neuen Version 5.0 vorliegt. Neu sind eine "CloneCover"-Funktion, mit der sich Hüllen passgenau 1:1 kopieren lassen, und ein Foto-Collagen-Assistent. Der bietet über 650 Layoutvorlagen für Foto-Collagen aus eigenem Bildmaterial.

Geheime Cover-Archive

© Archiv

Zahlreiche deutsche Kino-Websites halten Cover-Bilder für eigene DVD-Hüllen bereit.

Interessante Designfunktionen stellt auch das englischsprachige Programm Sure Thing CD Labeler Deluxe 4.0 (www.surething.com/st) bereit, das aber 30 US-Dollar kostet. Textfelder und Grafiken lassen sich einfach miteinander kombinieren. Per Mausklick legen Sie das Grundlayout fest, wählen anschließend eine Hintergrundgrafik und ändern die vorgegebene Schriftart, -größe und -farbe. Um Text und Bilder exakt positionieren zu können, bietet das Programm Hilfslinien. Und sogar ein kreisrunder Schriftzug entlang eines DVD-Umrisses ist ohne Probleme möglich.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Xbox-One-Tagesangeboten, Denon AV-Receiver, Asus Smartphone und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.