Wir machen Technik einfach
Alle Projekte im Überblick

Prozentangabe bestimmen

Nun soll Ihnen die Erledigung über einen prozentualen Wert anzeigen, zu wie viel Prozent eine Aufgabe abgeschlossen ist. Damit Sie den Wert nicht manuell einsetzen müssen, können Sie ihn viel angenehmer über ein "Drehfeld" einstellen.

Aufgabenverwaltung mit Excel

© Peter Schnoor

Dazu tippen Sie in die Zelle "H1" den Text "Erledigt %:" ein. Um die Prozentzahl der Erledigung komfortabel einzustellen, fügen Sie ein "Steuerelement" ein. Klicken Sie auf den Menübefehl "Ansicht", ziehen die Maus im Untermenü auf den Eintrag "Symbolleisten" und aktivieren Sie im jetzt eingeblendeten Untermenü durch einen Mausklick den Eintrag "Steuerelement- Toolbox". Die ausgewählte Tollbox wird eingeblendet.

Wählen Sie in der "Steuerelement-Toolbox" per Mausklick das Tool "Drehfeld" aus und legen Sie es rechts neben der Spalte "H2" ab. Klicken Sie in der "Steuerelement- Toolbox" auf das Symbol "Eigenschaften": Excel blendet daraufhin das Eigenschaftsfenster des Drehfeldes ein. Im Eigenschaftsfenster neben den Eintrag "Linked- Cell" tippen Sie "H2" ein. Dadurch verbinden Sie Zelle "H2" mit dem Drehfeld.

Um den Eingebebereich zwischen den Werten 0 und 100 festzulegen, tippen Sie im Eigenschaftsfenster neben den Eintrag "Max" eine "100" und neben den Eintrag "Min" eine "0" ein. Wenn Sie den Wechsel in Zehnerschritten wünschen, tippen Sie neben den Eintrag "SmallChange" eine "10" ein.

Kopieren Sie nun das Drehfeld in die Zeilen der anderen Aufgaben. Leider werden die Zellverweise zu den Drehfeldern nicht relativ kopiert, sodass Sie jedes Drehfeld individuell auf die gelinkte Zelle setzen müssen: So bekommt das nächste Drehfeld den Eintrag "LinkedCell" "H3" und so weiter. Zum Ausprobieren der Drehfelder klicken Sie in der "Steuerelement-Toolbox" auf "Entwurfsmodus beenden". Jetzt können Sie über die Drehfelder die prozentuale Erledigung einstellen.

Mehr zum Thema

PDF in Word - Anleitung
Anleitung

Unsere Anleitung zeigt die Umwandlung von Word in PDF und umgekehrt. Dazu erklären wir, welche Probleme auftreten und wie Sie sie lösen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
shutterstock/ ra2studio
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.