Vista-Feeling

Teil 7: Widgets selbst programmieren

Wenn das Widget fertig ist, verpacken Sie sämtliche Dateien in ein widget-Archiv. Dann lässt sich das Ergebnis leichter handhaben. Das Archiv ist ein normales Zip-Archiv.

Komprimieren Sie das Verzeichnis xxx.widget. Konfigurieren Sie das Zip-Programm so, dass es auch Unterordner mitpackt. Zudem müssen relative Pfadnamen aktiviert sein. Ändern Sie abschließend die Erweiterung des Zip-Archivs von zip in widget. Jetzt ist das Widget fertig, Sie dürfen es verteilen.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Whatsapp Alternativen
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese 10 Messenger-Apps für Android, iOS und Windows Phone sind der perfekte Ersatz.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.