Sound mit DirectX SDK für VB

Teil 7: Sound mit DirectX SDK für VB

Mit DirectMusic können Sie zusätzlich zur laufenden Wiedergabe eines primären Segments nahezu beliebig viele sekundäre Segmente abspielen. Dazu benötigen Sie jeweils ein weiteres Segment- Objekt vom Typ DirectMusicSegment8, dem Sie via Ladeobjekt den Inhalt der gewünschten Audiodatei zuweisen:

Dim objDMSeg2 As _ DirectMusicSegment8 Set objDMSeg2 = objDMLader _ .LoadSegment("chor.wav")

Anschließend laden Sie das neue Segment per Download-Methode in den Audiopfad

objDMSeg2.Download objDMPfad

und übergeben es der PlaySegmentEx- Methode des Wiedergabeobjekts:

objDMWiedergabe.PlaySegmentEx _ objDMSeg2,DMUS_SEGF_SECONDARY _ Or DMUS_SEGF_DEFAULT, 0, _ Nothing, objDMPfad

Die via Or-Operator verknüpften Konstanten DMUS_SEGF_SECONDARY und DMUS_SEGF_DEFAULT sorgen wunschgemäß dafür, dass die laufende Wiedergabe des primären Segments nicht vom Abspielen des sekundären unterbrochen wird. Darüber hinaus stellt die Kombination sicher, dass das sekundäre Segment auch dann abgespielt wird, wenn derzeit kein primäres wiedergegeben wird.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Xbox-One-Tagesangeboten, Denon AV-Receiver, Asus Smartphone und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.