Datenaustausch

Daten aus Word imoortieren

Möchten Sie Daten aus Word importieren, die bereits als Tabelle formatiert sind, erledigen Sie das am einfachsten über die Zwischenablage. Markieren Sie entweder die gesamte Tabelle über das Menü "Tabelle/Markieren/Tabelle" oder wählen Sie lediglich einen Teil der Tabelle aus, indem Sie den Mauszeiger bei gedrückt gehaltener linker Maustaste über den gewünschten Bereich ziehen. Drücken Sie anschließend die Tastenkombination "Strg+C". Öffnen Sie anschließend Excel und aktivieren Sie die Zelle, ab der die Daten einfließen sollen. Drücken Sie "Strg+V", um den Inhalt einzufügen.

Importieren und exportieren in Excel

© Udo Harbers

Mehr zum Thema

microsoft,office,windows,logo,symbol,software,programm,anwendung,excel
Tipps & Tricks

Wir geben Tipps zu Excel-Kommentaren.
Excel
Tipps & Tricks

Wir geben Office-Tipps für Einsteiger. Bei uns erfahren Sie, wie Sie bei Excel den Mittelwert ohne ausreißende Maximal- oder Minimalwerte berechnen…
7 Beste Excel Tipps Grafik
Praxis

Wundertüte Excel: Wir zeigen, wie Sie Ihre Arbeitsblätter zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren lassen oder Text automatisch in eine korrekte…
Microsoft Office Workshop für Kopf- & Fußzeilen in Excel.
Anleitung zu Microsoft Office

Wie füge ich Kopf- und Fußzeilen in Excel ein? Die Lösung auf diese oft gestellte Frage, geben wir in dieser Anleitung zu Microsoft Office. So…
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.