Damit das Geld endlich reicht

Spaltenüberschriften fixieren

Die Budgetplanung ist mittlerweile recht groß und unübersichtlich geworden. Um den Überblick zu behalten, sollten Sie die ersten zwei Spalten ("Kategorien" und "Unterkategorie") sowie die erste Zeile mit den Spaltenüberschriften fixieren. Sie bleiben dann wie ein Rahmen stehen, während Sie sich durch die übrigen Spalten und Zeilen bewegen.

Budgetplanung mit Excel

© Peter Schnoor

Excel führt die folgende Operation immer links und oberhalb des markierten Feldes aus. Da die ersten zwei Spalten und die erste Zeile Ihrer Budgetplanung fixiert werden sollen, aktivieren Sie die Zelle C2.

Gehen Sie anschließend in das Menü "Fenster" und wählen Sie im Untermenü die Option "Fenster fixieren".

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.