Legale Filmkopie: Mission Impossible

Teil 6: Original-Filme perfekt geknackt

Jede Schutzvorrichtung lässt sich umgehen. Und so existieren auch für kopiergeschützte Filme-DVDs oder Musik-CDs zahlreiche Tools im Internet, die die Sperren einfach umgehen und eine digitale Kopie dennoch erlauben. In Deutschland ist die Bewerbung und Verbreitung dieser Anwendungen seit der Urheberrechtsnovelle 2003 verboten. Was jedoch viele nicht daran zu hindern scheint, die Tools dennoch herunterzuladen und anzuwenden. Sehr beliebt scheint zum Beispiel das kommerzielle Tool AnyDVD wie aus einschlägigen "Kopier-Foren" im Internet hervorgeht. Das ständig aktualisierte Tool hebelt so gut wie alle derzeit bekannten Kopiersperren von Film-DVDs oder Audio-CDs aus. Der Trick: Es schaltet sich als Treiber zwischen Laufwerk und Betriebssystem und knackt den Kopierschutz in Echtzeit. Auf diese Weise ist für das Betriebssystem kein Kopierschutz mehr erkennbar. Auch die meisten legalen Abspieloder Kopierprogramme auf dem PC behandeln die eingelegten Medien dann so, als wären sie frei von jedem Kopierschutz.

Original-Filme perfekt geknackt

© Archiv

Mit virtuellen Gefängniszellen protestiert die Kampagne "Privat kopieren ist kein Verbrechen" gegen die eingeschränkte Privatkopie.

Immerhin: Der schlichte Besitz dieser Knack-Tools macht einen noch nicht zum Gesetzesbrecher. Sie können sich die Anwendungen jederzeit aus dem Internet herunterladen. Gegen das Urheberrecht verstoßen Sie erst dann, wenn Sie die Tools benutzen, um den Kopierschutz eines Filmes oder einer Audio-CD zu umgehen.

Eine Sonderstellung nehmen kopiergeschützte Computerprogramme wie zum Beispiel Anwendungen, PC-Spiele, Betriebssysteme usw. ein. Hier gibt es im Gegensatz zu Audio-CDs oder Film-DVDs keine Erlaubnis auf eine Privatkopie. Allerdings darf sich der Besitzer hier jeweils eine Sicherheitskopie des Originaldatenträgers anlegen - auch wenn dieser mit einem Kopierschutz versehen ist. Die Weitergabe einer Sicherheitskopie an Freunde, Bekannte usw. verstößt dagegen klar gegen das Urheberrecht.

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Die freie Bildbearbeitung Gimp hat in der neuesten Version mächtig an Bedienkomfort gewonnen. Farben, Kontrast, Ausschnitt und Schärfe sind damit im…
Gimp kreativ erweitert
Photoshop-Alternative

Gimp ist kostenlos und eine gute Photoshop-Alternative. Mit diesen 5 Plug-ins lässt sich die Open-Source-Software sinnvoll erweitern.
Photoshop-Alternativen (Symbolbild)
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Filme auf PC
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können