Office: Hilfefunktionen und Assistenten für Word

Teil 6: Office: Hilfe per Mausklick

Die Autokorrektur verhindert unter anderem, dass zu Beginn eines Wortes zwei Großbuchstaben getippt werden. Damit Word beispielsweise die Abkürzung "BVerfG" nicht ändert, definieren Sie für diesen Begriff eine Ausnahme. Wählen Sie aus dem Menü "Extras/Autokorrektur- Optionen" den Reiter "Autokorrektur". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausnahme". Aktivieren Sie die Option "WOrtanfang groß" und fügen Sie den Eintrag "BVerfG" hinzu. Diese Ausnahmen können Sie auch während der Eingabe festlegen. Hat Word ein Wort mit zwei Großbuchstaben korrigiert, drücken Sie die "Rück"-Taste. Word übernimmt die Änderung direkt in die Ausnahmeliste.

Office: Hilfe per Mausklick

© Archiv

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel Zellenformatvorlagen
Office-Tipp

In diesem schnellen Office-Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie in Excel mit Zellenformatvorlagen eine Menge Arbeit sparen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.