Elefantenrennen

Teil 6: Neue Browser im Test

Gesamtbewertung: 76, gut

Neue Browser im Test

© Archiv

Das Update auf die Version 2.0 hat beim Firefox nicht so viele Änderungen gebracht. Es gibt nun eine Rechtschreibprüfung für Formulare (wie Weblogs) und eine Wiederherstellung nach dem Crash. Das funktionierte im Test auch für bereits ausgefüllte Formulare - es sei denn, es bestand eine SSL-Verbindung vor dem Absturz.

Sehr gelungen sind die Suchfunktionen: Für das Suchfenster lassen sich eigene Suchmaschinen definieren. Firefox setzt dabei auf den offenen Standard Open Search. Verwendet der Anwender Google, so zeigt das Browser-Suchfenster die Google-Liste der Suchvorschläge. Und bei der Suche innerhalb eines Dokuments reicht die Eingabe weniger Buchstaben, um den gewünschten Text zu finden.

Immer noch sehr unhandlich ist die Bookmark- Verwaltung, da sich Aufgaben (Sortieren etc.) immer nur ordnerweise durchführen lassen. Das wäre eine komplette Neuprogrammierung wert! Ein Prüfung, ob Bookmarks noch aktuell sind, kennt nur der Linux- Browser Konqeror. Auch die Verwaltung der Plug-ins könnte ebenso gut sein, wie die der Extensions.

Der neue Phishing-Filter vergleicht die besuchten Webseiten mit einer lokalen Datenbank, die regelmäßig über dasWeb erneuert wird. Sehr lobenswert fanden wir auch die Sicherheitsfunktion, bei jedem Beenden alle Surfspuren zu löschen. Etwas unklar ist bei der SSL-Anzeige die Anzeige des Zertifikatsinhabers.

Fazit: Firefox ist mit dem Testsieger fast punktgleich und ein sehr solider Browser, der in allen Bereichen gut abschneidet.

ProduktFirefox 2.0
Internetwww.mozilla.com
Gesamtwertung [ 100 max. ]gut, 76
Technik/Kompatibilität
OSWindows, Mac, Linux
Import/ExportExport nur Lesezeichen
Erweiterbarkeitaddons.mozilla.org
Geschwindigkeit
Kaputte Seite in Sekunden11
Seite mit 400 Bildern in Sekunden7
Standards und Protokolle
Acid-2-Test
DOM
XML mit CSS
XSLT
Deutsche Umlaut-Domains
Bedienung/Allgemein
Assistent nach der Installation
Letzte Sitzung speichern
Seitenspezifische Einstellungen
Plug-ins nachinstallieren
Plug-in-Management√ (nur Extensions)
RSS√ (nur abonnieren).
Deutsche Rechtschreibprüfung
Darstellung
Tabs
Mehrere Fenster auf einer Seite
Darstellung skalieren
Anpassen für Druck
Schriftgröße ändern√ mit + und –
Bilder auf Seitengröße
Pop-up-Blocker
Navigation
Erweitertes Navigations-Tool
Tasten-/MausnavigationAlt + Pfeil/–
Liste der meistbesuchten Seiten
Bookmarks verwalten/sortieren√/√ (unhandlich)
Persönliche Toolbar
History/suchen√/√(nur Zeit)/√
Suchfenster/eigene Suchen√/√ (Open Search)
Recherchetool
Sicherheitsfunktionen
Spuren löschen/immer bei Beenden√/√
Passwortmanager/Master Passwort√/√
Cookies verwalten/beim Beenden alle löschen√/√
SSL-Anzeige/EV-Zertifikate√ (nicht ganz klar) /–
Seitenspezifische Sicherheitseinstellungen– (nur Cookies/Pop-ups)
Phishing-Schutz
Nach Absturz wieder herstellen

Mehr zum Thema

Whatsapp auf PC
Mit oder ohne Download

Mit Whatsapp Web oder der Whatsapp Desktop-App nutzen Sie den Messenger bequem am PC. Wir erklären Download, Installation und Einrichtung.
Whatsapp Alternativen
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese 10 Messenger-Apps für Android, iOS und Windows Phone sind der perfekte Ersatz.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Cloud-Speicher
Meta-Cloud

Diese Meta-Dienste und Cloud-Tools fassen kostenlosen Cloud-Speicher von Google, Dropbox und Co. zusammen - oft besser als das Original.
Dropbox, Google Drive & Co.: Steckdose mit Logos
Verschlüsselung, Explorer-Zugriff & Co.

Wir haben Tipps für Add-ons und Apps für Google Drive und Dropbox. Damit kommen Verschlüsselung, Zugriff im Windows-Explorer und mehr.