DivX extreme

Teil 6: Archivierung mit MPEG4-Codec

Das Kunststück, bis zu zehn Stunden Videomaterial auf einen einzigen DVD-5-Rohling zu quetschen, gelingt nur, wenn die vorhandene Speicherkapazität optimal genutzt wird. Rein rechnerisch darf die durchschnittliche Bitrate die Grenze von 1 MBit/s nicht überschreiten. Das gelingt allerdings nur durch den Verzicht auf Speicherplatz raubende AC3-Tonspuren und Bildauflösungen von maximal 640x480 Bildpunkten. Eine einzelne MP3-Tonspur mit 128 KBit/s muss folglich für den Ton genügen. Für den DivX-Stream bleiben dann noch theoretisch 872 KBit/s übrig.

Archivierung mit MPEG4-Codec

© Archiv

Stream-Liste: Über das Stream list-Fenster fügen Sie mehrere Audio-Streams zum Video-Stream hinzu.

Da die resultierenden AVI-Dateien auf Grund des Overheads immer noch etwas größer sind als die reine Addition von Video- und Audiobitrate, ist nochmals ein gewisser Prozentsatz von der Videobitrate abzuziehen. Bleiben noch etwa 850 KBit/s übrig - für eine akzeptable Bildqualität bei 640 x 480 Bildpunkten zu wenig. Bei Quellmaterial im 4:3-Format bleibt hier nur die Möglichkeit per Multipass-Encoding (siehe DivX-Encoder-Optionen), das letzte Quäntchen an Bildqualität herauszuholen oder die Auflösung weiter zu reduzieren. Bei 16:9 oder 2,35:1 (Kinoformat) empfiehlt es sich, die schwarzen Filmbalken nicht mitzukodieren und stattdessen den gewünschten Bildausschnitt mittels des VirtualDub-Cropping-Filters einzugrenzen.

Um das Videobild mittels VirtualDub zu beschneiden, klicken Sie im Menü Video/Filter auf die Add-Schalfläche, fügen den Filter null transform ein und klicken anschließend auf die Cropping-Schaltfläche. Mit Hilfe des Mauszeigers lässt sich der gewünschte Bildbereich dann komfortabel festlegen.

Trotz dieser Maßnahmen sollten Sie alle Optionen nutzen, die Ihnen der DivX-Codec zur Qualitätsverbesserung bietet. Nur auf diese Weise gelangen Sie beim DivX-Marathon letztlich zu akzeptablen Endergebnissen. : jkn

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.