Geklont - geklaut?

Teil 5: Rechte bei Online-Bildern

Rechte bei Online-Bildern

© Archiv

Neun Gebote

  • Nutzen Sie nur Bilder für die Webseite, die Sie selbst angefertigt haben.
  • Stellen Sie Fotos von Personen nie ungefragt ins Netz.
  • Kopieren Sie keine Stadtpläne oder Bilder für die Webseite.
  • Kopieren Sie keine Fotos, wie CD-Cover, aus geschützten Datenbanken für den Verkauf Ihrer CDs bei eBay.
  • Wenn Sie fremde Bilder kopieren, besorgen Sie sich vorher eine schriftliche Erlaubnis oder Lizenz.
  • Nutzen Sie alternative Lizenzmodelle, wie Creative Commons.
  • Lesen Sie die Lizenzbedingungen genau und halten Sie sich daran.
  • Privatkopien gehören nicht ins Internet.
  • Ändern Sie keine Fotos ohne Erlaubnis des Fotografen.

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
DSL-Symbolbild
Umzug, Ausfall & Co.

Sie wollen Ihren Provider für Internet und Telefon wechseln? Wir verraten, welche Rechte Sie bei Ausfall, Unterbrechung und Umzug haben.
American Gods
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Mai 2017 mit der Premiere des neuen Amazon Originals "American Gods" und weiteren Highlights.