Office: Hochzeitszeitung mit Word

Teil 5: Hochzeitszeitung mit Word

Natürlich soll Ihre Hochzeitszeitung nicht nur Texte enthalten - so lustig die auch sein mögen, so langweilig sieht eine Zeitung ohne Bilder aus. Bauen Sie also ein paar Bilder ein. Wie bei jeder guten Zeitung platzieren Sie ein großes Bild gleich auf die erste Seite. Während dies noch recht einfach über den Befehl "Einfügen/Grafik" geht, zeigen wir Ihnen hier, wie Sie Bilder zu einer Foto-Lovestory zusammenstellen können. Auch bei all diesen Schritten arbeiten Sie hauptsächlich mit der Symbolleiste "Zeichnen".

Die Fotos in Ihrer Foto-Lovestory sollten alle in einheitlichen Rahmen stehen. Wählen Sie dazu beispielsweise ein abgerundetes Rechteck oder ein Herz aus. Klicken Sie dazu in der Zeichnen-Symbolleiste auf den Menüpunkt "AutoFormen". Wählen Sie im folgenden Untermenü unter "Standardformen" die gewünschte Form per Mausklick aus.

Hochzeitszeitung mit Word

© Margrit Lingner

Rufen Sie per Klick mit der rechten Maustaste das Kontextmenü auf und wählen Sie dort den Eintrag "AutoForm formatieren".

Hochzeitszeitung mit Word

© Margrit Lingner

Im folgenden Dialog klicken Sie im Register "Farben und Linien" in das Feld "Farbe". Im Drop-Down- Menü wählen Sie den Eintrag "Fülleffekte".

Im gleichnamigen Dialog wechseln Sie zum Register "Grafik" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Grafik auswählen". Suchen Sie im nächsten Dialogfenster im richtigen Ordner die gewünschte Grafik aus.

Bestätigen Sie mit "OK", um zu dem Dialog "Autoform formatieren" zurückzukehren. Diese erstellte Maske wird nach der Voreinstellung mit einer Rahmenlinie versehen. Um diese zu bearbeiten, wählen Sie im Dialog "Autoform formatieren" unter Linie im Feld "Farbe" die geeignete Farbe aus. Stellen Sie anschließend im Feld "Stärke" die Dicke der Linie ein. Tragen Sie hier etwa den Wert 3 ein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um die Grafik in die Autoform einzupassen und den Rahmen hinzuzufügen.

Damit der Rahmen für das nächste Foto die gleiche Größe erhält und die gleiche Rahmenlinie, verdoppeln Sie den Rahmen mit dem eingefügten Bild mit dem Befehl "Strg"+"D". Platzieren Sie den zweiten Rahmen neben den ersten und drücken Sie erneut die Tastenkombination ("Strg"+"D"). Wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte, um andere Bilder einzubauen.

Hochzeitszeitung mit Word

© Margrit Lingner

Mehr zum Thema

image.jpg
Microsoft Office

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit PowerPoint Ihre Fotos zu einer beeindruckenden Vorführung mit Texten und Effekten zusammenstellen.
Bildbearbeitung in Paint.net
Tutorial Bildbearbeitung

Für eine gute Bildbearbeitung sind nicht immer Vorkenntnisse und Photoshop notwendig. In diesem Tutorial für Paint.net zeigen wir, wie Sie Ihre…
Fotobuch
Bilder online bestellen

Mit dem CEWE Fotobuch können Bilder in einem gebundenen Buch online bestellt werden. Wir geben Tipps, wie die Erstellung problemlos und schnell…
Dias und Negative digitalisieren
Scan-Software

Wir zeigen, wie Sie mit einem Diascanner und der Scan-Software SilverFast Ai Studio 8 Negative und Dias digitalisieren.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.