Neu komponieren

Teil 5: Grundlagen: Bilder freistellen

Das Pfadwerkzeug stellt die ideale Kombination aus Freiform- und Geradenauswahl dar. Ähnlich wie bei Corel Draw, Freehand und anderen Vektorprogrammen setzen Sie nacheinander mehrere Eckpunkte ins Bild.

Grundlagen: Bilder freistellen

© Archiv

MIT DEM PFAD lassen sich alle größeren geschwungenen Konturen leicht umfahren. Hinzu kommen flexible Änderungsoptionen vor der Umwandlung in die Auswahl.

Im Unterschied zum Polygonwerkzeug lässt sich dabei bei gedrückt gehaltener Maustaste der Verlauf der Linie zum vorherigen Punkt ändern. Je weiter Sie die Maus vom ursprünglichen Punkt entfernen, desto stärker verziehen Sie die Linie in eine Kurve. Weiterer Vorteil: Der Pfad lässt sich anders als ein Lassowerkzeug auch nachträglich jederzeit leicht verändern. Durch Hinzufügen weiterer Punkte auf der Linie können Sie feinere Kurvendetails einführen oder durch Anklicken der vorhandenen Kurvenpunkte die Richtung an jeder Stelle nachbessern.

Damit eignet sich das Pfadwerkzeug für alle Bereiche, deren Konturen sich aus Linien und Bögen zusammensetzen. Klassische Beispiele sind die Formen von Autos, Gebäuden, aber auch die Konturen einer Jeans, eines T-Shirts und aller nicht behaarten Körperteile. An seine Grenzen stößt das Pfadwerkzeug, wenn zu viele willkürliche Richtungswechsel auftreten.

Anders als bei Rechteck und Lasso ist der Pfad in älteren Photoshop-Versionen erst eine Zwischenstufe zur Maskierung. Um sie zu aktivieren, wählen Sie Fenster/Pfade einblenden. Klicken Sie im aufspringenden Fenster mit der rechten Maustaste auf den Balken mit dem Arbeitspfad, können Sie eine Auswahl erstellen. Diese verhält sich wie eine Lassoauswahl, während der ursprüngliche Pfad für weitere Modifikationen erhalten bleibt.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Sennheiser-Headset, Xbox-One-Tagesangeboten, Asustor-NAS, Powerline-Set und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.