Auf dem neusten Stand

Teil 5: Firmware-Update für Digitalkameras

Möchten Sie Ihre Kamera nicht per USB-Kabel mit dem PC verbinden, können Sie das Update über ein Kartenlesegerät auf die Speicherkarte der Kamera übertragen. Sie können ein internes oder ein externes Lesegerät nutzen.

Firmware-Update für Digitalkameras

© Archiv

Auch bei dieser Variante müssen Sie die- Speicherkarte vor der Übertragung der Update- Dateien formatieren. Nutzen Sie dafür die Format- Funktion der Kamera. Es kann sein, dass die Kamera das Dateisystem eines PCs nicht erkennt. Im Anschluss nutzen Sie den entsprechenden Steckplatz im Kartenlesegerät, um die Daten für das Firmware-Update zu überspielen.

Der Karten-Slot des Lesegeräts nennt sich auf Ihrem PC ebenfalls "Wechseldatenträger". Bei einem Kartenleser mit mehreren Slots für unterschiedliche Kartentypen finden Sie der Slotanzahl entsprechend mehrere Wechsellaufwerke im Arbeitsplatz.

Das Update kopieren Sie ebenso wie bei der Verbindung der Kamera mit dem PC per USB-Kabel, nur steckt die Speicherkarte jetzt im Lesegerät und nicht in der Kamera. War die Übertragung erfolgreich, nehmen Sie die Karte aus dem Lesegerät und stecken sie in die Kamera. Es folgt die heiße Phase, das eigentliche Update. Schalten Sie dazu die Kamera ein.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.