Wir machen Technik einfach
XP Minis

Teil 4: XP Minis: Internet

Sie möchten Text aus einer Website kopieren und in Word oder eine andere Office-Anwendung übernehmen? Prinzipiell ist das kein Problem, aber die übernommenen Formatierungen aus der Webseite sorgen oft für Mehrarbeit und provozieren manchmal sogar Fehler.

XP Minis: Internet

© Archiv

Sie umgehen alle Schwierigkeiten, indem Sie den Text wie gewohnt kopieren. Das geht am besten, indem Sie ihn bei gedrückter Maustaste markieren und per "Strg + C" in die Windows-Zwischenablage befördern. Öffnen Sie dann den Windows-Editor über "Start/Programme/Zubehör/ Editor". Fügen Sie den Text aus der Zwischenablage per "Strg + V" ein. Da der Editor nicht HTML-fähig ist, werden alle unnötigen Formatierungen entfernt. Was bleibt, ist der von Ihnen gewünschte, sauber formatierte Text.

Nun markieren Sie den Inhalt im Editor. Mit "Strg + C" kopieren Sie ihn ein zweites Mal in die Zwischenablage. In Ihrer Office-Anwendung fügen Sie den Text schließlich per "Strg + V" ein.

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Outlook
Outlook funktioniert nich mehr

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.
shutterstock/ ra2studio
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.