Windows Aufpasser ruhig gestellt

Teil 4: Windows Update

Auf zwei Dinge möchten wir Sie abschließend ausdrücklich aufmerksam machen. Zum einen dürfen Sie eine illegale XP-Kopie keineswegs nachträglich mit dem MU Blinder "legalisieren". Wer dagegen einen PC inklusive Betriebssystem in dem Glauben gekauft hat, eine Originallizenz zu bekommen, braucht kein schlechtes Gewissen zu haben. Denn die Lizenz würde er sogar auf offiziellem Weg von Microsoft bekommen, wie das Unternehmen versichert.

Windows Update

© Archiv

Die Freeware RemoveWGA schaltet das schlechte Gewissen ab, indem es die „Erinnerungen“ von Microsoft ein für alle Mal ausblendet.

Vorsicht ist jedoch in ganz anderer Hinsicht angebracht: Wer "MU Blinder" in eine Suchmaschine eintippt, um das Tool herunterzuladen, landet im Internet ganz schnell auf schmutzigen Seiten. Dort wimmelt es nur so von Malware, also von Viren, Würmern und Trojanern. Der Grund ist einfach: Es gibt einfach jede Menge Leute, die sich die Unerfahrenheit anderer zu Nutze machen und interessante Inhalte vermeintlich kostenlos zum Download anbieten. Der Schaden zeigt sich meist erst viel später, nämlich wenn der PC mit allerlei Schad- Software verseucht ist. Im schlimmsten Fall wird durch eine Hintertüre gar ein so genannter Keylogger installiert, der Ihre Passwörter fürs Internet ausspieniert.

Unser Rat: Surfen Sie generell und unabhängig von Ihrem Verhalten im Internet nie ohne aktuellen Virenschutz sowie Personal Firewall! Haben Sie den Verdacht, dass Sie bereits Opfer einer Attacke geworden sind, hilft Ihnen Blacklight von F-Secure. Dieses Tool (www. f-secure.com/blacklight) spürt selbst die versteckten Schadprogramme der so genannten Rootkits auf.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.