PHP Alleskönner

Teil 4: PHP-Frameworks Teil VIII - Zend Framework

public function fetchAll()
{
$resultSet = $this->getDbTable()->
fetchAll();
$entries = array();
foreach ($resultSet as $row) {
$entry = new Default_Model_
Framework();
$entry->setFrameworkId($row->id)
->setName($row->name)
->setLicenceId($row->licence_id)
->setMapper($this);
$entries[] = $entry;
}
return $entries;
}

Die Methode holt sich aus der Datenbank alle Einträge als Resultset. Diese Einträge werden dann durchgegangen und jeder Einzelne wird in ein Framework-Model umgewandelt. Hierzu kommen die Methoden zum Einsatz, die im Framework-Model gesetzt sind, um die einzelnen Eigenschaften mit Feldwerten zu füllen.

PHP-Frameworks Teil VIII - Zend Framework

© Archiv

Abgeschlossen: Das Zend Framework ist nun fertig eingerichtet, die Arbeit kann beginnen.

Werfen Sie nun einen Blick ins Model aus den Beispieldateien. Hier finden Sie am Anfang die Eigenschaften, die IDs, Namen und Lizenz-ID aufnehmen. Für jede Eigenschaft gibt es eine get- und eine set-Methode, um sie auszulesen und zu setzen. Diese werden wie oben gesehen vom Mapper verwendet. Einen Ausschnitt mit einigen Auslassungen finden Sie als Download im Internet unter (Zend, Listing 1).

Zum Schluss wird die Mapper-Methode fetchAll() aufgerufen und ihr Ergebnis weitergeleitet.

Controller und View

Um die Daten nun darzustellen, ist nichts weiter nötig, als im Controller auf das Model zuzugreifen und die Daten in eine Variable zu speichern. Ein Controller kann mehrere Aktionen enthalten. Die Standardaktion ist die index-Aktion. Sie wird aufgerufen, wenn der Controller aufgerufen wird.

<?php
class IndexController extends Zend_
Controller_Action
{
public function init() { }
public function indexAction()
{
$framework_model = new Default_
Model_Framework();
$framework_values = $framework_
model->fetchAll();
$this->view->frameworks =
$framework_values;
}
}

Damit die Ausgabe auch sichtbar wird, müssen Sie die Werte aus dem Model an die View zur Darstellung übergeben. View-Variablen definieren Sie über $this->view-> name im Controller. Wir legen eine Variable frameworks an. Innerhalb der View ist sie dann über $this->frameworks zugänglich und kann über eine einfache Schleife in eine Tabelle verwandelt werden:

<html><head><title>PHP Frameworks</title></head><body><div><h1>Frameworks</h1><table id="frameworks" border=
"1" cellpadding="5"><tr><th>Framework</th><th>Lizenz</th></tr><?php
foreach ($this->frameworks as
$entry) {
echo '<tr><td>';
echo $entry->name;
echo '</td><td>';
echo $entry->licenceId;
echo '</td></tr>';
}
?></table></div></body></html>

Mehr zum Thema

Cover Internet Magazin 6/2010
Praxis-Knowhow für Web-Profis

Ab dem 14. Mail finden Sie die neue Ausgabe des Internet Magazins mit folgenden Themen am Kiosk: Wordpress als CMS einsetzen: Stabil, ausgereift,…
Inhaltsverzeichnis Internet Magazin 7/2010
Praxis-Knowhow für Web-Profis

Ab dem 14. Mail finden Sie die neue Ausgabe des Internet Magazins mit folgenden Themen am Kiosk: HTML5 & CSS3 schon jetzt: Alle neuen Features ohne…
Mobile Webseiten mit jQuery Mobile
Design für Smartphones

Sie wollen eine mobile Webseite oder App erstellen? jQuery Mobile bietet Funktionen und Optik, die für die mobile Nutzung unverzichtbar sind. Zudem…
Mobile Webseiten mit jQuery Mobile
Design für Smartphones

Sie wollen Ihre mobile Webseite übersichtlich gestalten? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit jQuery Mobile ganz einfach Listen, Buttons und eine…
Mobile Webseiten mit jQuery Mobile
Design für Smartphones

Sie wollen Ihrer mobilen Webseite ein individuelles Aussehen geben oder beim Laden der Seite eine Meldung anzeigen lassen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie…