So bleibt Ihre Stromrechnung niedrig

Teil 4: Energie sparen: Stromfresser im Haushalt ausschalten - so gehts

So messen Sie selbst

Wer heimliche Stromfresser entlarven will, findet im Handel eine ganze Reihe von so genannten Energieverbrauchsmessern, die einfach zwischen Steckdose und zu prüfendes Gerät gesteckt werden und die für den heimischen Bedarf hinreichend genau arbeiten. Die zwischen 15 und 90 Euro teuren Messergeräte zeigen neben der momentanen Leistungsaufnahme auch den Verbrauch im Tagesdurchschnitt sowie den Gesamtverbrauch über den Messzeitraum an.

Letzteres ist vor allem für Geräte mit wechselnder Leistungsaufnahme wichtig. Wer z.B. wissen will, wieviel der Tiefkühlschrank, das Aquarium oder der Laserdrucker verbrauchen, muss das Messgerät schon über einen längeren Zeitraum angesteckt lassen. Ebenfalls sehr aufschlussreich ist die Messung von Standby-Verbrauchern und Steckernetzteilen. Die Kosten für das Messgerät haben sich so mitunter schnell amortisiert.

Fazit

Der PC spielt als Verbraucher im Haushalt nur eine untergeordnete Rolle. Das effektive Einsparpotenzial ist eher gering, so dass sich die Neuanschaffung eines Rechners nur aus Gründen des Sparens, bzw. des Klimaschutzes wohl nicht auszahlt. Dennoch ist der Einsatz einer Steckdosenleiste mit Netzschalter oder Master-/Slavefunktion ratsam, denn neben dem PC selbst, sollte man externe Peripherie wie Drucker oder Aktivboxen nicht vernachlässigen.

Verbraucher Bemerkung Verbrauch (Watt) Standby Leistung (Watt) Betriebsart Jährlicher Energieverbrauch (kWh) Jährl. Energieverbrauch (kWh) inkl. Standby Kosten pro Jahr (Euro)
Schnurlostelefon ältere Bauart 2,6 entfällt 24/7 23 23 4,60
Notebook neu Intel Centrino-II nVidia 9600GT 46 0 2 Stunden pro Tag 34 34 6,80
Aktivboxen groß 8,6 3,8 2 Stunden pro Tag 6 37 7,40
Settop Box mit integrierter Festplatte 32 1,2 3,5 Stunden pro Tag 41 56 11,20
Notebook alt Intel P4 mobile 2,4 GHz 55 3,2 2 Stunden pro Tag 40 66 13,20
Spielkonsole Nintendo Wii 20 9,5 2 Stunden pro Tag 15 91 18,20
DVD-HDD-Rekorder Modell der 1. Generation 36 6,2 3,5 Stunden pro Tag 46 99 19,80
WLAN-Router hochwertig 12 entfällt 24/7 105 105 21,00
Kühlschrank 116 Liter kühlen 16-Liter-Gefrierfach 200 entfällt 24/7 125 125 25,00
Surround-Receiver Einsteigerklasse 80 2,5 3,5 Stunden pro Tag 102 136 27,20
Röhrenfernseher 55 cm älteres Modell 78 5 3,5 Stunden pro Tag 100 151 30,20
PC neu mit 22-Zoll-TFT Intel Core 2 Duo 2,6 GHz nVidia 8600GT 175 3,5 2 Stunden pro Tag 128 156 31,20
PC alt mit 15-Zoll-TFT Intel P4 3 GHz ATI Radeon X800 178 8,4 2 Stunden pro Tag 130 197 39,40
Multifunktionsgerät Farblaser inklusive Fax 400 24 10 Minuten pro Tag 24 234 46,80
Waschmaschine Standardbauart 500 11 3 Wäschen pro Woche 156 252 50,40
Geschirrspüler Standardgerät 500 0 5 Wäschen pro Woche 260 260 52,00
High-End-Surround-Verstärker Harman Kardon AVR 735 155 5,1 3,5 Stunden pro Tag 198 264 52,80
Gefrierschrank 224 Liter 300 0 24/7 300 300 60,00
Kühl-Gefrier-Kombi 236 Liter kühlen, 60 Liter gefrieren 350 0 24/7 350 350 70,00
TFT-FullHD-FarbTV Toshiba 250 0 3,5 Stunden pro Tag 319 365 73,00
Wäschetrockner mittlere Energieklasse 1500 0 3 Wäschen pro Woche 468 468 93,60
Heizungs- und Warmwasserpumpen inklusive Solaranlage und Zirkulationspumpe 120 entfällt 5 Monate Heizperiode 518 518 103,60
Homeoffice PC Office-PC, Monitor, Router, Multifunktionsgerät 200 39,5 8 Std. (200 Tage/Jahr) 320 603 120,60
High-End-Spiele PC unter Volllast Core 2 Quad nVidia 9800 Triple-SLI 800 2,5 2 Stunden pro Tag 584 604 120,80
50-Zoll-Plasma-TV Samsung 410 5 3,5 Stunden pro Tag 524 636 127,20
Kochen normale Herdplatten 2500 entfällt 1 Stunde pro Tag 913 913 182,60

Mehr zum Thema

iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes
iTunes Alternativen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes benutzen können, und stellen Ihnen Alternativen zur Apple-Software vor.
ssd, hdd, hybrid, oder, ratgeber, empfehlung
Festplatten-Ratgeber

Sollten Sie eine SSD, eine HDD oder gar eine Hybrid-Festplatte kaufen? Wir nennen Vor- und Nachteile sowie Stärken und Schwächen der Massenspeicher.
Zahl zehn
Schutz vor Viren, Datenverlust und Co.

Das Thema PC-Sicherheit wirkt komplex und unübersichtlich. Dabei gibt es ein paar einfache Grundregeln. Wir verraten sie und geben Tipps.
IFA 2016: Aufmacher
Internationale Funkaustellung

Aktuell findet die Internationale Funkausstellung 2016 in Berlin statt. Wir zeigen Highlights, Bilder und geben weitere Eindrücke im Messe-Blog.
Gratis Sicherheits-Check
Leseraktion

Nur ein gut geschützter Rechner ist sicher vor Viren, Trojanern und anderen Eindringlingen. Erhalten Sie jetzt einen kostenlosen Sicherheits-Check!