Foto-Toolkit

Teil 4: Bildbearbeitung: Tools für Fotografen

Bildbearbeitung: Tools für Fotografen

© Archiv

IMAGEIRON 2.1.1

Kamera-Bildfehler korrigieren

Die mit 69 Euro nicht gerade günstige Shareware richtet sich an versierte Fotoamateure und Profis, die sich eine automatische Korrektur von Digitalkamera-typischen Abbildungsfehlern wünschen. Insbesondere Objektivverzeichnung, also Verzerrungen in den Aufnahmen, und durch Vignettierung verursachte Abschattungen im Randbereich von Fotodateien sind die Spezialität des Tools. Einmal erstellte Korrektureinstellungen lassen sich als Profil speichern und später wiederverwenden. Dank EXIF-Unterstützung ist auch eine automatische Stapelverarbeitung mehrere Bilddateien vorgesehen.

Sprache: DeutschLizenz: 69 Euro Betriebssystem: ab Win 9x/XP Web: www.naturalgrafix.com

Bildbearbeitung: Tools für Fotografen

© Archiv

JALBUM 7.1

Bringt Ihre Fotos ins Web

Eine Online-Galerie ausgewählter Fotos ist mit JAlbum schnell erstellt. Statt Zeit in das Design eigener Albumseiten zu stecken, wählen Sie einfach eines der vorgegebenen Designs aus, die für ein ordentliches Erscheinungsbild Ihrer Fotogalerie sorgen. Details der Bildanzeige wie die Anzahl der in der Vorschau sichtbaren Fotos dürfen Sie einstellen. Aussehen und Inhalt des Webalbums einschließlich Wasserzeichen, optionalen Logos und Erklärungstexten bestimmen Sie selbst. Wählen Sie zwischen vorgefertigten Layoutmustern aus oder kreieren Ihre eigene Darstellungsvariante.

Sprache: DeutschLizenz: kostenlos Betriebssystem: ab Win 9x/XP Web: http://jalbum.net

Bildbearbeitung: Tools für Fotografen

© Archiv

JPEGCROPS 0.7.4 BETA

Beschneidet Fotos verlustfrei

Gewöhnliche Bildbearbeitungsprogramme komprimieren JPG-Dateien nach dem Beschneiden und Speichern neu, wodurch grundsätzlich Pixelinformationen verloren gehen. Das hat eine Verschlechterung der Bildqualität zur Folge. Nicht so das kostenlose JPEGCrops: Das Tool kann Fotos auch ohne Neuberechnung der Komprimierung rotieren und beschneiden. Dadurch lassen sich Nachteile wie beim herkömmlichen Speichern vermeiden. Alle Einstellungen führen Sie in einem Anzeigefenster mit zwei Buttons zum Drehen des dargestellten Motivs und einem variablen Ausschnittrahmen durch.

Sprache: DeutschLizenz: kostenlos Betriebssystem: ab Win 9x/XP Web: http://ekot.dk/programmer/JPEGCrops

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.