Intels nächste Generation

Erste Geräte mit den neuen CPUs

XMX-Rechner mit Sandy Bridge

© PC Magazin

Der Core i5-2500 im XMX-Rechner wird mit Wasser gekühlt.

Von Brunen IT kommt ein XMX-Rechner mit einem übertakteten, wassergekühlten Core i5-2500 und einer Radeon-6870-Grafikkarte von MSI. Die gekapselte Wasserkühlung stammt von Asetek.

Als Mainboard dient das GA-P67A-UD3 von GigaByte mit dem neuen P67-Chipsatz. Das Board bietet vier SATA2-, zwei SATA3-Anschlüsse und zwei USB-3.0-Schnittstellen.

Der Preis für den XMX-Rechner wird voraussichtlich bei etwa 950 Euro liegen. Bei unserem Vorserien-Testgerät war der Prozessor noch nicht übertaktet. Trotzdem kam der PC im PCMark Vantage mit 10022 Punkten bereits über die 10000er-Gernze. Auch die Grafikleistung kannte sich mit 16300 Punkten im 3DMark Vantage sehen lassen.

MSI GT680

© MSI

Im Gaming-Notebook GT680 von MSI stecken der Quad-Core-Prozessor Core i7-2630QM und ein Nvidia GeForce GTX460M als Grafikchip.

MSI bringt mit dem mit dem GT680 den Nachfolger für das Gaming-Notebook GT660 an den Start. Als CPU dient im GT680 mit dem Cire i7-2630QM einer der neuen mobilen Quadcore-CPUs als Prozessor. Im Turbo-Boost-Modus erreicht der 2-GHz-Prozessor 2,6 GHz mit vier aktiven Kernen. Ist nur ein Kern beschäftigt, kann er bis zu 2,9 GHz erreichen. Im MSI GT680 kann man die CPU aber noch weiter übertakten.

Der Arbeitsspeicher im Testgerät war mit 16 GByte für ein Notebook gewaltig. Als Grafikchip kommt der GTX 460M von Nvidia zum Einsatz. Mit 7866 Punkten im 3DMark Vantage stößt das MSI-Notebook in Leistungsbereiche vor, die bislang Desktop-PCs vorbehalten waren. Im Gehäuse finden zwei Festplatten in RAID-0-Konfiguration Platz. Das vorzügliche 2.1-Soundsystem kommt wie beim Vorgänger vom High-End-HiFi-Spezialisten Dynaudio.

Einen Preis für das R680 nennt MSI noch nicht.

Mehr zum Thema

Sandy Bridge Extreme: Intels neue High-End-CPU
Schneller Nachzügler

Die Sandy-Bridge-Architektur hält nun auch Einzug in Intel High-End-Prozessoren. Den Anfang macht das Spitzenmodel, der Hexacore-Prozessor Core…
Intel Ivy Bridge
Neue Prozessoren

Mit Ivy Bridge bringt Intel die dritte Generation seiner Core-Prozessoren auf den Markt. Sie wird in einem revolutionären 22-Nanometer-Verfahren…
Alle Infos und der Test: Haswell ist die vierte Generation der Core-CPUs von Intel.
Intels 4. Prozessor-Generation

Wir haben alle Infos zu Haswell, Intels vierter Prozessor-Generation. Dazu gibt es in unserem Ratgeber auch einen Testbericht zur Intel-CPU.
Moore's Law könnte im Jahr 2020 nicht mehr aufgehen.
Moore's Law am Ende?

Nach Moore's Law verdoppelt sich die Rechenleistung von Prozessoren etwa alle 18 Monate. 2020 sollen jedoch physikalische und finanzielle Grenzen…
CPU-Labyrinth
Desktop-CPUs und Chipsätze

Intel oder AMD kaufen? Wir geben Prozessor-Empfehlungen für Spieler, Übertakter und mehr. Dazu sorgen wir für Durchblick bei Sockeln und…