Mit einfachen Tricks Youtube einbinden

Teil 3: Youtube-Videos auf Ihrer Website - Youtube API und SimpleXML

  1. Youtube-Videos auf Ihrer Website - Youtube API und SimpleXML
  2. Teil 3: Youtube-Videos auf Ihrer Website - Youtube API und SimpleXML

Standard Feeds und Videos Feeds

Die YouTube API stellt verschiedene Typen von Video Feeds zur Verfügung, am häufigsten Standard und Videos Feeds. Der Name Videos Feeds ist etwas missverständlich, da es ja bei allen Feeds der YouTube Data API um Informationen zu Videos geht. Eine vollständige Beschreibung aller YouTube-Feeds finden Sie im YouTube-Developer's Guide auf der Seite http://code.google.com/intl/de/apis/youtube/2.0/developers_guide_protocol_video_feeds.html.

Die URL von Standard Feeds enthält stets eine so genannte Feed-ID in der Form http://gdata.youtube.com/feeds/api/standardfeeds/ - im Beispiel top_rated, um ein Feed mit den bestbewerteten YouTube-Videos zu erhalten. Weitere Standard-Feeds entnehmen Sie der Tabelle Standard Feeds.

Falls Sie es vorziehen, Ihren Besuchern nicht die drei bestbewerteten Videos, sondern eine andere Auswahl zu präsentieren, tauschen Sie im Code des Beispiels nur in der URL die Feed ID aus. Mit der URL http://gdata.youtube.com/feeds/api/standardfeeds/most_viewed?max-results=3 bekommen Sie zum Beispiel die drei Videos, die bis dato am häufigsten angesehen wurden (YouTube2.php, Heft-DVD). Grundsätzlich hängen Sie jeder URL Parameter an, indem Sie diese nach einem Fragezeichen in der Form = notieren.

Mehrere Parameter trennen Sie durch das Zeichen &. Auf diese Weise grenzen Sie, wie im Beispiel mit dem Parameter max-results, die Suche nach YouTube-Videos weiter ein. Eine vollständige Beschreibung aller Parameter der YouTube Data API finden Sie im Dokument Developer's Guide: Data API Protocol - API Query Parameters unter der Adresse http://code.google.com/intl/de/apis/youtube/2.0/developers_guide_protocol_api_query_parameters.html.

Im Gegensatz zu den Standard Feeds ist ein Videos Feed das Ergebnis einer allgemeinen Anfrage über die URL http://gdata.youtube.com/feeds/api/videos, wobei es hauptsächlich auf die Parameter ankommt. Der wohl am häufigsten verwendete Parameter ist q. Als Wert geben Sie einen Suchausdruck an.

Das zurückgelieferte Feed enthält alle Videos, in deren Metadaten (Titel, Beschreibung, Kategorien, Schlüsselwörter, Benutzername des Uploaders, etc.) Übereinstimmungen mit dem Suchausdruck vorkommen. Beispielsweise enthält das Feed, das Sie mit der URL http://gdata.youtube.com/feeds/api/videos?q=Musik anfordern, Videos, bei denen das Wort Musik in den Metadaten vorkommt. Natürlich können Sie als Wert für q auch einen bestimmten Interpreten angeben.

Favorite Videos Feeds

Zum Abschluss noch ein Beispiel zu einem speziellen Feed-Typ, den Favorite Videos Feeds. Ein solches Feed enthält alle Videos, die sich in der Favoritenliste eines bestimmten YouTube-Users befinden. Die allgemeine URL für die Anfrage lautet http://gdata.youtube.com/feeds/api/users//favorites.

Für ist der tatsächliche Benutzername einzusetzen. Eine Authentifizierung ist nicht erforderlich. Das Skript (YouTube3.php, Heft-DVD) übernimmt die Eingabe eines Benutzernamens aus einem Formular und setzt daraus den String für den HTTP-Request zusammen. Als Ergebnis erscheinen auf der Seite fünf Videos aus der Favoritenliste des betreffenden YouTube-Kontos.

Mehr zum Thema

HTML 5
Webgestaltung

Google Web Designer ist spezialisiert auf HTML5. Ein Vorteil dieses Standards ist das einfache Einbinden von Videos mit dem Element video. Wir zeigen…
Wir verraten, wie Sie Fritzboxen und andere Router vor Hackern schützen.
Fritzbox, Asus, Belkin und Co.

Fritzbox, Asus, Belkin oder DLink - die Liste der geknackten Router ist lang. Hacker stahlen Passwörter oder NAS-Daten. So machen Sie Ihren Router…
Wir führen Sie zur eigenen Windows-App - unserem PC-Magazin-RSS-Feed.
C# und XAML

Wir zeigen, wie Sie Windows 8.1 Apps selbst programmieren können. Lernen Sie das App erstellen an Hand unseres Beispiels: dem RSS-Feed von PC…
Windows Tipps & Tricks: Benutzerrechte unter Windows 8.1
Programme richtig installieren

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich unter Windows 8.1 alle Benutzerrechte verschaffen und Programme richtig installieren.
Windows 8: Starbildschirm
Microsoft Project Siena

Erstellen Sie sich selbst eine App für Windows 8, die auf alle Funktionen Ihres Tablets zugreifen kann, inklusive Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.…