Wir machen Technik einfach
XP Minis

Teil 3: XP Minis: Sicherheit

Mit installiertem Service Pack 2 weist Sie Windows XP mit zeitlich versetzten Warnungen darauf hin, die Funktion "Automatische Updates" unbedingt zu aktivieren. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Ihr Betriebssystem immer mit den von Microsoft aktuell herausgegebenen Sicherheits- Updates versorgt ist. Ist Ihr PC online, prüft die Funktion in regelmäßigen Abständen, ob neue sicherheitsrelevante Updates bei Microsoft vorliegen, lädt diese auf Ihren PC und installiert sie automatisch.

XP Minis: Sicherheit

© Archiv

In den zurückliegenden Jahren konnten sich einige Würmer über Sicherheitslücken vor allem deshalb so erfolgreich verbreiten, weil viele Anwender ihr Windows nicht upgedatet hatten - obwohl das entsprechende Sicherheits-Update von Microsoft schon mehrere Monate verfügbar war. Ein weiterer Vorteil: Das neue Update-Verfahren verwendet ausschließlich ungenutzte Netzwerkbandbreite und passt sich Ihrem Online-Verhalten an. Sie können also trotz laufendem Update weiterhin ungestört surfen oder E-Mails empfangen.

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Outlook
Outlook funktioniert nich mehr

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.
shutterstock/ ra2studio
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.