Sicherheit mit Tools

Teil 3: Windows richtig absichern

Erst nach der Installation einer Firewall ist ein Windows-System resistent gegen Angriffe aus dem Internet.

Windows richtig absichern

© Archiv

Verbindungskontrolle: Sobald eine Applikation Kontakt mit dem Internet aufnehmen will, meldet sich die Firewall mit einer Warnmeldung.

Eine Desktop-Firewall stellt die erste Hürde für Angreifer aus dem Internet dar. Als gute Alternative zu den kostenpflichtigen Programmen eignet sich die englischsprachige Freeware Filseclab Personal Firewall 3.0 (www.filseclab.com). Während der Installation ist es ratsam, die Option I want to sign up now zu deaktivieren, um den Registrierungsvorgang zu unterbrechen. Das spart Zeit, und die Software verrichtet ihre Arbeit dennoch ohne Einschränkungen. Standardmäßig ist der Sicherheitslevel auf Medium eingestellt. Für maximale Sicherheit klicken Sie auf das Programm- Icon im Systray, bringen Status in den Vordergrund und schieben den Regler auf High. Macht Sie die Firewall auf einen Verbindungsversuch aufmerksam, stehen Ihnen vier Optionen zur Auswahl: Deny access unterbindet diese Kontaktaufnahme, Grant access erlaubt sie. Die beiden Befehle Deny access and add as rule und Grant access and add as rule sorgen dafür, dass die Firewall sich die von Ihnen getroffene Entscheidung merkt und fortan nicht mehr nachfragt.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.