XP individuell

Teil 3: Tuning: PowerUp XP

  1. Tuning: PowerUp XP
  2. Teil 2: Tuning: PowerUp XP
  3. Teil 3: Tuning: PowerUp XP

Weil das Programm außerordentlich viele Einstelloptionen bietet, erklären wir das Prinzip.

Tuning: PowerUp XP

© Archiv

Nachdem Sie die aktuelle Konfiguration gesichert haben, sehen Sie links in der Aufgabenspalte fünf Rubriken. Abhängig davon, welche Rubrik Sie auswählen, erscheinen rechts unterschiedlich viele Registerkarten. Darin finden Sie, thematisch geordnet, sämtliche Funktionen von PowerUp XP. Einen Sonderfall stellt die Schaltfläche "Sonstiges" ganz links unten dar. Hier finden Sie spezielle Funktionen zur konkret auf Ihrem PC installierten Software: beispielsweise, wie viele Schritte Excel Sie zurückgehen lässt.

In der ersten Rubrik "Windows" nehmen Sie allgemeine Einstellungen zum System sowie zur Bedienung vor. So blenden Sie auch die wenig gebrauchten Menüpunkte unter XP ständig ein, um nur ein Beispiel zu nennen. Was sich hinter jeder Funktion verbirgt, finden Sie über die Schaltfläche "Funktionsinformation" schnell und detailliert erklärt.

Bei "Laufwerke und Dateisystem" können Sie unter anderem ganze Partitionen im Explorer ausblenden oder den Autostart für das CDLaufwerk regeln. Bei den "Boot"-Optionen ändern Sie bitte im Normalfall nichts. Äußerst nützlich ist die Rubrik "Sicherheit". Anders als der Name erwarten lässt, geht es hier insbesondere um die Darstellung und die Menüs wichtiger Programme. Sie werden erstaunt sein, welche Möglichkeiten sich hier bieten. Und im letzten der vier hier eingeblendeten Register "XP Sicherheit" schalten Sie sämtliche Microsoft-Überwachungsfunktionen aus.

Tuning: PowerUp XP

© Archiv

In der Rubrik "Netzwerk & Sicherheit" schließlich optimieren Sie die Verbindungsparameter für die Einwahl ins Internet. Wählen Sie Ihre Einwahlmethode und klicken rechts daneben auf "Setzen". Im Anschluss daran schließen Sie das Programm und booten den Rechner neu.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Xbox-One-Tagesangeboten, Denon AV-Receiver, Asus Smartphone und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.