Du bist, was Du postest

Teil 3: Mitmach-Web

Folgende Tipps verbessern Ihren Beitrag zum Mitmachweb.

Mitmach-Web

© Archiv

  • Stellen Sie Ihre Persönlichkeit in den Vordergrund. Finden Sie ein passendes scharf profiliertes Thema.
  • Pflegen Sie die Inhalte sorgfältig: Nehmen Sie regelmäßig teil und behalten sie einen Stil. Posten Sie Neuigkeiten: echte News oder andere Sichtweisen. Langweilen Sie nicht.
  • Bieten Sie einen RSS-Feed an, wo immer es möglich ist.
  • Kennzeichnen Sie Gerüchte und Vermutungen. Zitieren Sie mit Quellenangabe, halten Sie Kritik sachlich.
  • Bieten Sie Trackbacks und Kommentare an und beantworten Sie diese. Machen Sie den Blog über Ping-Dienste wie Technorati oder über Digg.com bekannt.
  • Zitieren Sie andere Blogs oder Feeds mit Trackbacks, um Ihr Online-Blatt bekannt zu machen. Verwenden Sie Ihre Blog-URL für Kommentare in Foren oder anderen Blogs.
  • Seien Sie sich klar darüber, dass alles, was Sie in die Online-Welt setzen, nicht mehr zurückzunehmen ist.

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
DSL-Symbolbild
Umzug, Ausfall & Co.

Sie wollen Ihren Provider für Internet und Telefon wechseln? Wir verraten, welche Rechte Sie bei Ausfall, Unterbrechung und Umzug haben.
American Gods
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Mai 2017 mit der Premiere des neuen Amazon Originals "American Gods" und weiteren Highlights.