MP3-Songs von iTunes auf Nicht-Apple-Geräte

Teil 3: iTunes überlisten - Synchronisieren von MP3-Songs

6 Schritte: Daten von iTunes in Songbird importieren

1. Rufen Sie das Einstellungsfenster über "Extras/ Einstellungen" auf und wählen Sie in der Liste links "Medien-Import" auf.

2. Klicken Sie auf "Durchsuchen" und navigieren Sie zu Ihrem iTunes- Verzeichnis. Unter Windows Vista finden Sie es im Directory "Musik".

3. Im iTunes-Directory finden Sie die Datei "iTunes Music Library.xml". Wählen Sie diese aus und bestätigen Sie mit dem "Öffnen"-Knopf.

4. Wählen Sie die Optionen "Titel aus iTunes importieren" und "Wiedergabelisten importieren" - klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Mediathek importieren".

5. In der Liste auf der linken Seite finden Sie nach dem Import den Eintrag "iTunes" und darunter die importierten Wiedergabelisten.

6. Nach Auswahl einer von iTunes importierten Wiedergabeliste, sieht man die Songs aus dem Apple-Programm.

Mehr zum Thema

Mobiles Fernsehen
Taschenfernsehen

Schon zur Fußball-WM 2006 sollte Handy-TV seinen Durchbruch erleben. Aber auch die Spiele der EM 2008 wird kaum jemand auf dem Mobiltelefon…
MP3-Player-Kino
Vergleichstest: MP3-Flash-Player 4 GByte

Wir haben für Sie neun aktuelle Multimedia-Flash-Player mit 4 GByte Speicherplatz getestet. Wir verraten Ihnen, ob die Player Top-Kino oder nur eine…
MP3-Player Aufmacher
MP3-Player im Vergleich

Es kann nicht immer iPod Touch sein. Der Hype um den Player mit "cover flow" ist enorm. Aber ebenso enorm ist auch der Preis dieses Taschenspielers.…
iPod, iPhone und iPad ohne iTunes
Freiheit für Apples Player

Praktisch jeder MP3-Player meldet sich nach Anschluss an einen PC wie ein "normaler" USB-Stick an, der auf die Befüllung durch einfaches Kopieren von…
iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes
iTunes Alternativen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes benutzen können, und stellen Ihnen Alternativen zur Apple-Software vor.