Layouten wie ein Profi

Teil 3: Calamus SL 2003 SE

Jetzt leuchtet Ihnen der noch leere Arbeitsplatz mit seinen Modulen, Werkzeugen und Menüs entgegen. Das Menü ist Ihre erste Station: Um ein CD-Cover herzustellen, müssen Sie eine neue Datei anlegen. Klicken Sie auf die Option "Datei" und auf "Neu anlegen". Es erscheint ein Fenster, in dem Sie den Arbeitsplatz und damit die Papiergröße einrichten. Standardmäßig zeigt das Programm ein DIN-A4-Format an, das ist für ein CD-Cover zu groß. Stellen Sie deshalb in den beiden darunter liegenden Zeilen "12.00000" mal "11.90000" Zentimeter ein - das sind genau die richtigen Maße für die Frontseite eines CD-Covers. Um die Rückseite kümmern Sie sich später. Bestätigen Sie mit einem Klick auf "OK".

Calamus SL 2003 SE

© Archiv

Ein neues Fenster erscheint auf der Benutzeroberfläche: Die fast quadratische Form des CD-Covers. Allerdings noch weiß und ohne Beschriftung. Mit Hilfe der Modulleiste, die sich unterhalb des Menüs befindet, sowie des Befehls- oder Werkzeugfelds am linken Bildschirmrand ändern Sie das. Welche Funktion sich hinter einem Icon verbirgt, sehen Sie in der unteren Status-Leiste, sobald Sie den Mauszeiger über ein Icon führen.

Suchen Sie die Funktion "Rasterflächenrahmen" auf der Befehlsleiste - die brauchen Sie, um einen Hintergrund für das Cover zu gestalten. Den Rahmen beginnen Sie am besten in dem "Zielscheibenfeld" links oben auf der Arbeitsfläche und ziehen ihn in die Zielscheibe rechts unten. Auf diese Weise haben sie den gesamten Bereich gefüllt, der später ausgedruckt wird. Welche Farbe der Hintergrund bekommt, entscheiden Sie mit einem Klick auf das Tool "Rasterfläche", dem neunten Symbol von links auf der Symbolleiste, und dem Reiter "Rasterflächenfarbe".

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Netgear-NAS, 57 Prozent auf Heimkino-Produkte und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.