Japanischer Karpfenteich

Teil 3: Bildschirmschoner: Koi-3D exklusiv 1.01

Nachdem Sie Koi 3D installiert haben, können Sie die Beschreibungen zu den Zuchtformen und Namen der Fische ansehen. Außerdem sollten Sie einige Einstellungen vornehmen.

Bildschirmschoner: Koi-3D exklusiv 1.01

© Archiv

Öffnen Sie das Startmenü von Windows und wählen Sie im Verzeichnis "Programme/Koi 3D exklusiv" das gleichnamige Programm. Sie erhalten einen Dialog, in dem das Register "Fische" bereits aktiviert ist.

Klicken Sie auf einen der 15 Karpfen, um links unten im Programmfenster eine Beschreibung zur Art des Kois zu erhalten. In der gekauften Version können Sie bis zu zehn verschiedene Fische für Ihren Teich auswählen. Das Fragezeichen steht übrigens für einen Fisch, der nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und in Ihren Teich gesetzt wird.

Vorausgesetzt, sie haben ausreichende Hardware- Ressourcen, sollten Sie die grafische Darstellung optimieren. Aktivieren Sie dazu die Registerkarte "Einstellungen". Per Mausklick setzen Sie ein Häkchen vor "Verbessertes Fisch-Rendering", "32 Bit Tiefenbuffer erzwingen" und setzen den Schieberegler für die "Auflösung der Wasseroberfläche" auf "Hoch".

Sollte Ihr Rechner umgekehrt zu wenig Ressourcen besitzen, können Sie das "Wasser ohne Texturen erzwingen". Außerdem lässt sich die Auflösung des Bildschirmschoners reduzieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen anzeigen". Öffnen Sie das Drop-Down-Menü bei "Anzeigemodus" und wählen Sie zum Beispiel eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln bei einer Farbtiefe von 16 Bit.

Bildschirmschoner: Koi-3D exklusiv 1.01

© Archiv

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Synology-NAS, TomTom-Navis, Medion-Notebook, 27-Zoll-Monitor und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.