Sorgen-Paket 2

Teil 23: Troubleshooting nach Windows-Update

Haben Sie Ihren Computer an ein Netzwerk angeschlossen, kann es sein, dass die Windows- Firewall sich selber falsch konfiguriert. So ist zum Beispiel die Datei- und Druckerfreigabe oder der Remotedesktop aktiviert, obwohl Sie diese Services gar nicht nutzen. Überprüfen Sie deshalb nach der Installation des Service Pack 2 die Firewall-Einstellungen, in dem Sie Start/Netzwerkumgebung rechts anklicken und Eigenschaften wählen. Suchen Sie das Symbol für Ihre Internetverbindung und klicken Sie es rechts an. Wählen Sie Eigenschaften/Erweitert und drücken Sie in diesem Menü auf Einstellungen. Unter dem Reiter Dienste sehen Sie alle Dienste, die freigegeben sind. Entfernen Sie die Häkchen vor den Diensten, die Sie nicht brauchen.

Troubleshooting nach Windows-Update

© Archiv

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute u.a. mit Microsoft Office, Yi 4K Actioncam und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.