Perfekt vernetzte Website

Teil 2: [Workshop] Bessere Web-Site mit CSS - Usability verbessern

Ist window.onload keine Funktion zugeordnet, so wird die übergebene Funktion direkt ausgeführt. Andernfalls - in der else-Bedingung behandelt - wird als Erstes die dem Ereignis zugeordnete Funktion in Angriff genommen und nachgelagert die übergebne Funktion. Der Aufruf erfolgt anschließend über

addLoadEvent(NamederFunktion);

wobei Sie mit folgendem Aufruf die Definition der Funktion festlegen.

addLoadEvent(function() {
/*Skript zum Ersetzen von .target*/ });

Ersetzen von :target

Das Skript von Peter Ryan geht nun her und wartet darauf, dass ein Benutzer einen Link innerhalb der Seite anklickt, der auf ein Fragment innerhalb der Seite zeigt. In diesem Fall wird der Inhalt der CSS-Klasse target dem entsprechenden Element zugewiesen, also in unserem ersten Beispiel der Überschrift, die grün unterlegt wurde.

SEO und Usability

© Archiv

Viele Portale setzen zur Unterstützung einen Wegweiser ein, wie das Beispiel von Spiegel Online zeigt.

Damit die Markierung nicht bei zwei Elementen gleichzeitig erscheint, entfernt das Skript zusätzlich die Klasse target vom Element, das zuvor im Zugriff war.

Im ersten Schritt wird die Variable initialisiert und es wird untersucht, ob es sich um ein Element mit entsprechendem Ereignis handelt.

var cssClass = 'target';
var target = document.getElementById
(window.location.hash.slice(1));
if (target) {
target.className += ' ' + cssClass; }

Innerhalb der Funktion werden nun alle Anchor-Elemente gesucht und für jedes dieser Elemente die Funktion newTargetClickHandler() aufgerufen.

var reURI = new RegExp('^' + window.
location.href.match(/^[^#]+/)[0] + '#([^#]+)$');
var elems = document.
getElementsByTagName('a');
for (var i=0; i<elems.length; i++) {
if (elems[i].href && elems[i].
href.match(reURI)) {elems[i].onclick = newTargetClickHandler(document.getElementById(RegExp.$1)); } }

Innerhalb der Funktion newTargetClickHandler() wird anschließend das Fragment verarbeitet und die Klasse gegebenenfalls ausgetauscht.

var reCSS = new RegExp("\\b" +
cssClass + "\\b");
function newTargetClickHandler (frag) {
return function() {
if (target) {
target.className = target.
className.replace(reCSS, '');
}
target = frag;
target.className += ' ' + cssClass;
}
}

Mehr zum Thema

HTML5: Quick Reference Guide
Ratgeber: "HTML5"

Die wichtigsten Tags auf einen Blick: In unserem praktischen Arbeitsblatt finden Sie einen wertvollen Begleiter für die Umstellung Ihrer Webprojekte…
internet, webdesign, google, content, ranking, seo, suchmaschine
Ratgeber: Urheberrecht

Einzigartige Inhalte bieten Lesern Mehrwert und sind ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Ärgerlich, wenn sich jemand durch Kopieren an fremden Ergebnissen…
Die besten HTML5-Tipps
Neue Tipps & Tricks für blitz.io

Wer die Leistung einer Applikation ermitteln möchte, braucht keine Skripte zu schreiben, sondern kann einen der zahlreichen Online-Dienste einspannen.…
image.jpg
Ratgeber: Webentwicklung

Die clientseitige Javascript-Entwicklung bietet fast keine Entwicklungsumgebungen und auch keine vernünftigen Werkzeuge zur Fehlersuche. Eine der…
internet, webdesign, meteor, webapplikationen
Ratgeber

Mit Meteor sollen Entwickler in kurzer Zeit Umgebungen für Webapplikationen erstellen können, ohne sich um lästige Details kümmern zu müssen. Wir…