Alles im Fluss

Teil 2: PHP-Frameworks Teil 9 - Flow 3

Daraufhin begrüßt Sie die Willkommensseite von Flow3. Diese Anwendung finden Sie unter Packages/Framework/Welcome. Sie enthält grundsätzliche Hinweise zum Erstellen der ersten eigenen Anwendung. Eine Anwendung ist dabei in der Nomenklatur von Flow3 immer ein Paket. Dieser Name stammt aus Typo3, denn dort sind die Erweiterungen (Extensions) auch Pakete.

Kickstart

Im Welcome-Paket erhalten Sie zuerst einmal Basisinformationen, wie es losgehen kann. Für den Start verantwortlich ist ein Paket namens Kickstart. Es ist nicht umsonst genauso benannt wie die Erweiterung in Typo3 für neue Extensions.

Für den Kickstarter gibt es ein Skript im Verzeichnis Packages\Framework\Flow3\Scripts, das Flow3.php heißt. Unter Linux ist es per Symlink aufrufbar:

./Flow3 kickstart package Framework

Es erstellt ein neues Paket mit dem Namen Framework. Für die Dateiberechtigungen ist im Scripts-Verzeichnis noch eine Datei setfilepermissions.sh enthalten.

Unter Windows ist das Ganze ein wenig komplizierter. Sie müssen in die Eingebeaufforderung und dort in das entsprechende Verzeichnis wechseln. Hier heißt es Flow3 und befindet sich in einer Standard-XAMPP-Installation:

cd C:\xampp\htdocs\Flow3\

Dann setzen Sie einige Variablen:

set Flow3_CONTEXT=Development
set Flow3_ROOTPATH=C:\xampp\htdocs\
Flow3
set Flow3_WEBPATH=C:\xampp\htdocs\
Flow3\Web

Der Kontext ist der Anwendungskonzext. In unserem Fall also Entwicklung. Das Gegenstück ist Production für die Liveumgebung. Dazu gibt es noch Testing und Staging. Der Kontext hat automatisch schon Auswirkungen, ob Caching aktiviert ist oder nicht.Im Development-Kontext ist Caching zwar aktiv, aber Flow3 stellt fest, wenn PHP-Code oder die Konfiguration geändert wurden, und lädt dann neu. Außerdem werden Fehlermeldungen direkt angezeigt. Nun müssen Sie per PHP das Kickstart-Skript ausführen:

PHP - Frameworks - Flow 3

© Archiv

Hallo: Flow3 begrüßt Sie mit ersten Anweisungen.
php Packages\Framework\Flow3\Scripts\
Flow3.php Kickstart Kickstart
generatePackage -packageKey
Frameworks

Vorsicht, sollte der Pfad zum php-Befehl beziehungsweise der php.exe nicht bekannt sein, scheitert schon der Aufruf. In diesem Fall ergänzen Sie noch den Ort der PHP-Datei:

C:\xampp\php\php.exe Packages\
Framework\Flow3\Scripts\Flow3.php
Kickstart Kickstart generatePackage
-packageKey Frameworks

Nun ist das erste Paket erstellt. Sie erhalten als Meldung, dass ein Standard-Controller und ein standard-Template angelegt worden. Sie können das ganz einfach testen, indem Sie im Browser den Paketnamen aufrufen.

Das kann dann so aussehen: localhost/Flow3/Web/framework. Begrüßt werden Sie mit einem neuen Template. Sollte der Aufruf nicht klappen, müssen Sie unter Umständen die Dateien im Verzeichnis Data/Temporary löschen. Anschließend können Sie noch das Welcome-Paket deaktivieren, damit es nicht mehr im Weg ist:

php Packages\Framework\Flow3\
Scripts\Flow3.php Flow3 Package
Manager deactivate --packageKey
Welcome

Mehr zum Thema

HTML5: Quick Reference Guide
Ratgeber: "HTML5"

Die wichtigsten Tags auf einen Blick: In unserem praktischen Arbeitsblatt finden Sie einen wertvollen Begleiter für die Umstellung Ihrer Webprojekte…
internet, webdesign, google, content, ranking, seo, suchmaschine
Ratgeber: Urheberrecht

Einzigartige Inhalte bieten Lesern Mehrwert und sind ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Ärgerlich, wenn sich jemand durch Kopieren an fremden…
Die besten HTML5-Tipps
Neue Tipps & Tricks für blitz.io

Wer die Leistung einer Applikation ermitteln möchte, braucht keine Skripte zu schreiben, sondern kann einen der zahlreichen Online-Dienste…
image.jpg
Ratgeber: Webentwicklung

Die clientseitige Javascript-Entwicklung bietet fast keine Entwicklungsumgebungen und auch keine vernünftigen Werkzeuge zur Fehlersuche. Eine der…
internet, webdesign, meteor, webapplikationen
Ratgeber

Mit Meteor sollen Entwickler in kurzer Zeit Umgebungen für Webapplikationen erstellen können, ohne sich um lästige Details kümmern zu müssen. Wir…