Alle Finanzen fest im Griff

Teil 2: Haushaltsbuch: Win-HaBu 7.5

Starten Sie Win-HaBu zum ersten Mal, verlangt es nach einer Datenbank. Sie können entweder mit der Beispieldatenbank arbeiten oder gleich eine neue Datenbank anlegen.

Haushaltsbuch: Win-HaBu 7.5

© Archiv

Möchten Sie die Beispieldatenbank öffnen, klicken Sie auf "Auswählen". Im neuen Fenster markieren Sie die Datei "Beispiel.rdb". Möchten Sie eine neue Datenbank anlegen, wählen Sie "Neu". Richten Sie die Datenbank neu ein, legt Win-HaBu automatisch den Mandanten "Standard" an. Den können Sie später wahlweise löschen und eigene Mandanten zufügen.

Um das Programm an Ihre Bedürfnisse anzupassen, nehmen Sie verschiedene Einstellungen vor. Klicken Sie dazu im Menü auf "Bearbeiten/ Optionen". In der Registerkarte "Allgemein" können Sie die Buchungsart festlegen (monatlich oder jährlich). Bei der jährlichen Variante wählen Sie noch den Buchungsmonat. Mit "OK" übernehmen Sie die Einstellungen.

Im Reiter "Banking" finden Sie die jeweiligen Kontoinformationen. Um Sie zu ändern, markieren Sie das gewünschte Feld und schreiben Sie die neuen Daten darüber. Soll eine Buchung beispielsweise am 15. jedes Monats stattfinden, wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü den entsprechenden Eintrag aus und bestätigen Sie ebenfalls mit Klick auf "OK".

Eine Übersicht über alle Mandanten und die Buchungsart gibt der Reiter "Mandanten". Mit Klick auf die Schaltfläche "Einfügen" legen Sie einen neuen Mandanten an. Ein neues Fenster öffnet sich, vergeben Sie hier einen Namen und bestätigen Sie mit "OK".

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute u.a. mit Lenovo Moto G4 im Tagesangebot, Personal Cloud, Medion-Notebook, Powerline-Kit und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.