Sammeln und archivieren

Teil 2: Datenbanken mit Excel

Im ersten Schritt definieren Sie, welche Informationen die DVD-Filmdatenbank enthalten soll. Für jede Kategorie legen Sie eine Spalte an. Die Spaltenüberschriften müssen anders formatiert sein, als der Datenbereich, damit später die Datenbankfunktionen von Excel funktionieren.

Datenbanken mit Excel

© Peter Schnoor

Öffnen Sie Excel mit einem leeren Tabellenblatt. Tippen Sie in die Zellen A1 bis G1 folgende Spaltentitel ein: "Nummer", "Genre", "Titel", "Laufzeit", "Qualität", "Inhalt" und "Bewertung"

Damit Sie sich bei den weiteren Schritten leichter orientieren können, erzeugen Sie zwei Datensätze - wie in der Abbildung zu sehen. In die Zelle A2 kommt die laufende Nummer der DVDs, also eine "1". In der Zelle G2 bilden Sie als letztendliche Bewertung einen Notendurchschnitt aus "Qualität" und "Inhalt":

=(F2+E2)/2

Geben Sie auf die gleiche Art und Weise einen zweiten Datensatz ein.

Damit sie die Nummerierung der DVDs in Zukunft nicht von Hand vornehmen müssen, fügen Sie in der Zelle A2 eine einfache Formel ein, die den vorherigen Wert um 1 erhöht:

=A1+1.

Markieren Sie in der Zeile 1 den Bereich von A1 bis G1, indem Sie mit der gehaltenen Maustaste einen Rahmen um ihn ziehen. Klicken Sie in der Symbolleiste "Format" auf die Schaltfläche "F", um die Spaltenüberschriften Ihrer Datenbank fett zu formatieren.

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.