So werden Sie zum IE 6-Profi

Teil 17: IE Grundeinstellungen

Wenn Ihre Kinder Zugang zu Ihrem Rechner haben, wollen Sie möglicherweise, wie zahlreiche andere Eltern, den Zugriff auf Webseiten mit Themen wie Gewalt oder Pornographie unterbinden.

IE Grundeinstellungen

© Archiv

Wählen Sie "Extras/Internetoptionen/Registerkarte Inhalte". Klicken Sie unter "Inhaltsratgeber" auf die Schaltfläche "Aktivieren". Sie erreichen das gleichnamige Dialogfeld.

Dort werden die Kategorien "Gewalt", "Nacktaufnahmen", "Sex" und "Sprache" unterschieden. Klicken Sie eine der Kategorien an. Ein Schieberegler wird eingeblendet.

Je weiter Sie den Schieber nach links ziehen, desto größer sind die Einschränkungen. Eine Erläuterung der Einstellung finden Sie unter "Beschreibung". Für das Filtern der übrigen Kategorien gehen Sie entsprechend vor. Bestätigen Sie die Einstellungen über "OK".

Jetzt wird das Fenster "Supervisorkennwort" eingeblendet. Tagen Sie in den folgenden Dialog ein Passwort ein, das Ihre Kinder nicht erraten, und bestätigen Sie es im Feld "Kennwortbestätigung" über "OK". Bei Bedarf geben Sie noch einen Hinweis auf das Stichwort ein.

Kehren Sie zurück auf die Registerkarte "Inhalte". Änderungen für den Bereich sind nur noch möglich, wenn Sie die geheime Zeichenkette für das "Supervisorkennwort" kennen.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.