Windows Modding

Teil 14: Windows-Desktop mit Tools verschönern

Jetzt haben Sie die Matrix im Griff. ZMatrix lässt auf Ihrem Desktop die Buchstaben purzeln, wie in der Matrix-Trilogie. Gesteuert wird der Effekt von einer Konfigurationsdatei namens default. cfg. Hier können Sie zum Beispiel einen Special-String eingeben. Das ist eine spezielle Botschaft, die in einer eigenen Farbe zwischen den anderen Buchstaben auftauchen soll. Auch die anderen Aspekte des Matrix-Effekts wie zum Beispiel die Farbe der Buchstaben, die Geschwindigkeit oder die Häufigkeit des Special-String sind detailliert über ein Menü oder die Konfigurationsdatei einstellbar.

Windows-Desktop mit Tools verschönern

© Archiv

ZMatrix

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
PCMark 10 Benchmark-Tool
PC-Leistungstest

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.