Tabellen zum Druck anpassen

Funktion "Skalieren"

Mit der Funktion "Skalieren" können Sie einerseits Tabellen anpassen, die nur etwas zu groß oder zu klein für eine Druckseite sind. Wählen Sie dazu den gleichnamigen Bereich im Menü "Datei/Seite einrichten/Papierformat". Setzen Sie per Mausklick ein Häkchen vor die Option "Anpassen: 1 Seite(n) breit und 1 Seite(n) hoch". Damit wird die Tabelle automatisch auf eine DINA4- Seite vergrößert oder verkleinert. Andererseits können Sie Tabellen um einen festen Wert verkleinern (die Hälfte, ein Drittel etc.) verkleinern oder vergrößern. Dafür steht Ihnen auf der gleichen Registerkarte die Option "Verkleinern/ Vergrößern: 100 % Normalgröße" zur Verfügung. Klicken Sie auf den Prozentwert und geben Sie beispielsweise "50" für die Hälfte der Normalgröße oder "130" für die um ein Drittel vergrößerte Darstellung ein.

Ausdrucken von Excel-Tabellen

© Udo Harbers

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.