Wir machen Technik einfach
XP Minis

Teil 11: XP Minis: Systemeinstellungen

Mit dem Taskmanager lassen sich Aufgaben automatisieren, die Windows regelmäßig für Sie erledigen soll. Am Ende einer Arbeitswoche können Sie zum Beispiel die Festplatte aufräumen lassen und anschließend die zeitaufwändige Defragmentierung starten .

XP Minis: Systemeinstellungen

© Archiv

Klicken Sie über die Schaltfläche "Start" auf "Alle Programme/Zubehör/ Systemprogramme/Geplante Tasks". Im folgenden Dialog klicken Sie doppelt auf "Geplanten Task hinzufügen", um den Assistenten für einen neuen Auftrag zu starten.

In der Auswahlliste wählen Sie "Datenträgerbereinigung". Legen Sie in den nächsten Schritten den Zeitplan fest, indem Sie beispielsweise "wöchentlich" und "Freitag" auswählen und "18:00" für die Uhrzeit einstellen. Ein Kennwort brauchen Sie lediglich dann einzugeben, wenn Sie mit Benutzerkonten arbeiten. Wählen Sie ansonsten "Weiter" und schließlich "Fertig stellen".

Um einen weiteren Auftrag zu definieren, klicken Sie erneut auf "Geplanten Task hinzufügen" und wiederholen die Schritte.

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Outlook
Outlook funktioniert nich mehr

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.
shutterstock/ ra2studio
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.