Zeiten in Minuten umrechnen

Grafik in Kopfzeile einer Tabelle einfügen

Sie möchten eine Grafik in die Kopfzeile einer Tabelle einfügen? Über "Ansicht/Kopf- und Fußzeile" bietet Excel keine Option, Bildobjekte direkt in den Seitenkopf aufzunehmen. Um das zu umgehen, fügen Sie die Grafik oben im Tabellenblatt ein und weisen Excel an, den Bereich auf jeder Druckseite des Tabellenblattes anzuzeigen. Markieren Sie eine Zelle in der ersten Zeile der Tabelle, wählen Sie mit "Einfügen/Grafik/Aus Datei" die gewünschte Bilddatei aus und klicken Sie auf "Einfügen".

Office-Tipps: Excel und Zeitwerte

© Margrit Lingner

Über "Datei/Seite einrichten" öffnen Sie das Register "Tabelle" im Dialog "Seite einrichten". Hier legen Sie im Feld "Wiederholungszeilen" oben den Zeilenbereich fest, der auf jeder Seite erscheinen soll. Befindet sich die Grafik in den ersten drei Zeilen, geben Sie "$1:$3" ein. In Excel 97 und 2000 lässt sich der Wiederholbereich in der Tabelle wählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts im Feld "Wiederholungszeilen oben" und markieren Sie mit der Maus den Tabellenbereich, den Excel wiederholen soll. Um die Auswahl zu übernehmen, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche rechts im Dialog "Bereichswahl". Mit "OK" schließen Sie ab. Zur Prüfung nutzen Sie die Schaltfläche "Seitenansicht". Excel zeigt die Grafik nun auf allen untereinander liegenden Seiten an.

Soll das Bild auch auf Seiten erscheinen, die in der Tabelle nebeneinander angeordnet sind, platzieren Sie die Grafik links oben in der Tabelle. Unter "Datei/Seite einrichten/Tabelle" definieren Sie zusätzlich einen Bereich im Feld "Wiederholungsspalten" links, etwa "$A:$A". Die Wiederholbereiche lassen sich nicht mehr für Eingaben nutzen, da Excel die Werte auf die folgenden Seiten übernimmt. Um den Seitenkopf weiter nach oben zu rücken, öffnen Sie das Register "Seitenränder" des Dialogs "Seite einrichten". Verringern Sie hier die Werte in den Feldern "Oben" und "Kopfzeile".

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.