Vektor statt Pixel

Teil 10: Vektorgrafik-Programm Inkscape

Bis jetzt haben wir mitmaximal drei Objekten gearbeitet und diese der Reihe nach gezeichnet. Bei komplexeren Grafiken aus vielen Einzelteilen wird die Übersicht aber schon schwieriger. Angenommen, Sie möchten in Inkscape die Frontseite einer Zeitschrift oder eines Reise-Prospekts bearbeiten, können Sie die einzelnen Bestandteile (Text-Objekte, importierte Fotos, Linien, Polygone, etc.) mit Hilfe der Layer-Verwaltung immer neu anordnen.

Vektorgrafik-Programm Inkscape

© Archiv

Für ein weiteres Beispiel haben wir eine große Aufmacher-Grafik importiert. Auf diese haben wir im Stile des Magazins Stern oben links ein rotes Rechteck und darauf einen weißen Stern gesetzt. Ein Text-Objekt mit dem Firmennamen ergänzt das Logo. Schalten Sie dann auf das Pfeil-Werkzeug um, finden Sie in den Werkzeug-Einstellungen vier Buttons, um ein markiertes Objekt über oder unter einem anderen anzuordnen. Testen Sie, wie sich die Objekte verhalten.

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Die freie Bildbearbeitung Gimp hat in der neuesten Version mächtig an Bedienkomfort gewonnen. Farben, Kontrast, Ausschnitt und Schärfe sind damit im…
Gimp kreativ erweitert
Photoshop-Alternative

Gimp ist kostenlos und eine gute Photoshop-Alternative. Mit diesen 5 Plug-ins lässt sich die Open-Source-Software sinnvoll erweitern.
Photoshop-Alternativen (Symbolbild)
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Filme auf PC
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können