Besser mailen

Teil 10: Tipps und Tricks zu Outlook

Sie arbeiten mit mehreren Benutzern abwechselnd am gleichen PC und möchten Adressen aus Ihrem Adressbuch untereinander austauschen?

Tipps und Tricks zu Outlook

© Archiv

Öffnen Sie das Adressbuch im Administrationsmodus, indem Sie auf "Start/Ausführen" klicken und dann "wab /a" eingeben.

Nun werden Ihnen sämtliche auf Ihrem Computer unterhaltenen Adressbücher angezeigt. Verschieben Sie einfach die Adressen, die allen Benutzern zur Verfügung stehen sollen, in den Ordner "Gemeinsame Kontakte". Achtung: Kopieren Sie die Adressen auf keinen Fall! Sie erhalten dabei doppelte Einträge für jeden Kontakt. Das führt zum Beispiel dazu, dass Outlook Express beim Versand einer E-Mail jeden Kontakt zweimal anzeigt. Außerdem besteht die Gefahr, dass Anwender die Adresse nur in ihrem eigenen Adressbuch aktualisieren.

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.